Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Bildungswissenschaften

Bildungswissenschaften ist neben den beiden Fachwissenschaften das „dritte Fach“ im Lehramtsstudium und wird von Pädagogik, Psychologie und Soziologie getragen. Als zukünftige Lehrkraft benötigst Du Bildungs-, Unterrichts- und Erziehungskompetenz, insbesondere innerhalb der jeweils vertretenen Unterrichtsfächer, wozu das Studium der Bildungswissenschaften die nötigen theoretischen Grundlagen liefert.

Wesentliche Anteile des Studiums in der Pädagogik sind Theorie der Erziehung und Bildung, allgemeine Didaktik und Bildungsorganisation, Fragen zu Inklusion und Diversität. Die Psychologie befasst sich vor allem mit Fragen des menschlichen Erlebens und Verhaltens, des Lernens sowie der psychischen Entwicklung. Im Rahmen der Soziologie werden erziehungsrelevante Themen gesellschaftlicher Entwicklung behandelt.

Infoveranstaltung verpasst oder nicht alles Mitgeschrieben? Hier findest Du die aktuelle Präsentation zur Infoveranstaltung für Erstsemester.

Hier findest Du  alle Veranstaltung, die Du während Deines  Studiums der Bildungswissenschaften besuchen musst. Die Übersicht zeigt, ob die Veranstaltung im aktuellen Semester angeboten wird.

Mit der vom ZfL erstellten Broschüre kannst Du Dich über den Aufbau des Lehramtsstudiums an der TU Kaiserslautern und über Besonderheiten und Inhalte der angebotenen Fächer informieren.