Fachgebiet Soziologie

Jun.Prof. Dr. Volker Ludwig

 

Volker Ludwig studierte Dipl.-Sozialwissenschaften an der Universität Mannheim und promovierte anschließend ebenfalls in Mannheim in Soziologie. Von 2008 bis 2012 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Statistik und sozialwissenschaftliche Methodenlehre in Mannheim beschäftigt und arbeitete im DFG-Langfristprojekt des Deutschen Familienpanels (pairfam), das am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) angesiedelt war. Von 2012 bis 2016 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Soziologie, insbesondere Institutionen und Organisationen, der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit Oktober 2016 ist Volker Ludwig Juniorprofessor für Angewandte Soziologie an der TU Kaiserslautern.

Die Forschungsinteressen von Volker Ludwig liegen im Bereich der Familiensoziologie, Arbeitsmarktsoziologie und der Kausalanalyse, insbesondere der Analyse von Paneldaten.

 

 

Zum Seitenanfang