Fachgebiet Philosophie

Bibliographie zu Hegels Naturphilosophie (1987)

Diese Seite enthält die elektronische Fassung der Bibliographie zu Hegels Naturphilosophie, die Wolfgang Neuser im Jahre 1987 in: Hegel und die Naturwissenschaften. Hrsg. von M.J. Petry. Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart-Bad Cannstatt, S. 501-542, veröffentlicht hat. 

Dankenswerter Weise hat der Verlag der Publikation dieser Bibliographie im Internet zugestimmt. 

Sekundärliteratur zu Hegels Naturphilosophie (1802-1985)

Wolfgang Neuser

Die folgende Liste enthält zu Hegels Naturphilosophie Literatur aus Skandinavien, Frankreich, Italien, den Niederlanden und dem englischen- und deutschsprachigen Raum von 1802 bis 1985. Vollständigkeit konnte nur für den deutschsprachigen Raum angestrebt (wenn auch wohl nicht erreicht) werden. Aber auch für die übrigen Länder gilt, daß die wichtigste Literatur für den Zeitraum der intensivsten Beschäftigung mit Hegels Naturphilosophie verzeichnet ist. Das rege Interesse an Hegels Naturphilosophie, das gegenwärtig in Italien besteht, wird durch meine Literaturliste unterbewertet.

Diese Liste zu Hegels Naturphilosophie ist primär als eine Dokumentation der Rezeptionsgeschichte gedacht. Sie enthält deshalb gelegentlich auch Arbeiten, die nicht unbedingt eine schwerpunktmäßige Beschäftigung der Autoren mit Hegels Naturphilosophie enthalten. Solche Arbeiten werden immer dann aufgenommen, wenn sie Ausdruck der damaligen Rezeption waren.

Bis zum Jahre 1817, dem Erscheinungsjahr der ersten Ausgabe der Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften (Bd. 2: Naturphilosophie), bezieht sich die Literatur auf Hegels Habilitationsschrift, die Phänomenologie des Geistes, die Wissenschaft der Logik und Hegels Vorlesungen. Die Autoren haben bis 1817 häufig Folgerungen für eine eigene Naturphilosophie aus Hegels allgemeinem Ansatz gezogen. Unsere Auswahl der Literatur ist deshalb bis 1817 nicht völlig ohne Willkür.

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts (ab 1870) haben dann einige Autoren, die unverkennbar an Hegels Naturphilosophie gelernt haben, eigene natur-philosophische Systeme vorgestellt, ohne sich freilich explizit auf Hegel zu berufen: siehe dazu die Rezensionen und Bibliographien in 'Philosophische Monatshefte'. Diese Literatur haben wir in der Regel nicht in die Bibliographie aufgenommen, obwohl sie sicher ein Stück Rezeptionsgeschichte ist, das nicht unterbewertet werden sollte.

Wir haben die Literatur einmal chronologisch geordnet (Teil I), und zusätzlich alphabetisch nach den Autorennamen (Teil II) wiedergegeben. Die Zahlen in Teil II geben das Erscheinungsjahr der Literatur aus Teil I wieder.

Die Liste wurde aufgrund zahlreicher Ergänzungen von Dr. V. Hösle, dott. R. Pozzo, Prof. H. A. M. Snelders, Prof. I. Toth und Prof. D. Wandschneider erweitert. Die zahlreichen Hinweise, die ich von Prof. D. von Engelhardt und Prof. M. J. Petry erhielt, haben diese Liste erheblich verbessert. Ihnen allen möchte ich danken.

 

An weiteren Ergänzungen bin ich interessiert.

 

Teil I: Chronologisch

 

1802

Schelling F. W. J. Fernere Darstellungen aus dem System der Philosophie. SS VII und VIII. In: Zeitschrift für speculative Physik. Bd. 1. 2. Stück S. 63-180 

Zach, F. Baron von Notiz. In: Monatliche Correspondenz zur Beförderung der Erd- und Himmelskunde. April 1802. S. 333-334 

1804

Windischmann K. J. H. Ideen zur Physik. Bamberg 

1806

Steffens H. Grundzüge der philosophischen Naturwissenschaft. Berlin 

1812

Goethe J. W. v. Brief an Seebeck 28. 11. 1812 

1819

Goeden H. A. Critische Bemerkung über Hegels Begriff vom Wesen der Krankheit und der Heilung. In: Okens Isis 2. S. 1127-1138. 

1820

Goethe J. W. v. Zur Naturwissenschaft überhaupt. Stuttgart und Tübingen. S. 126 

1822

Henning L. D. v. Einleitung zu öffentlichen Vorlesungen über Goethes Farbenlehre. Berlin 

1824

Baader F. v. Bemerkungen über einige antireligiöse Philosopheme unserer Zeit. Stuttgart 

1825

Gehler S. T. G. Physikalisches Wörterbuch. Neu bearbeitet von Brands, Gmelin, Horner, Munke, Pfaff. Artikel „Materie“. 

Windischmann K. J. H. Kritische Betrachtungen über die Schicksale der Philosophie in der neueren Zeit und den Eintritt einer neuen Epoche in derselben. Frankfurt 

1826

Pohl G. F. Der Prozeß der galvanischen Kette. Leipzig 

Pohl G. F. Andeutungen über Einheit der Natur und Geschichte. Berlin 

1827

Goethe J. W. von Gespräche mit J. G. Eckermann. Leipzig. 18. Oktober 

Schelling F. J. W. Münchener Vorlesungen. Hrsg. Schröter, München 1927-1954. Bd. 5 S. 196-234. 

1828

Pohl G. F. Über den Gegensatz zwischen galvanisch-elektrischen Primär- und Secundärketten. Berlin. 

1829

Huelsmann J. Über die Hegelsche Lehre oder absolutes Wissen und moderner Pantheismus. Leipzig 

Pohl G. F. Ansichten und Ergebnisse über Magnetismus, Electrizität, und Chemismus. Berlin 

Scheidler K. H. Grundzüge der Hegelschen Philosophie in Beziehung auf die Medizin. In: Minerva Medica 1. S. 211-248 

Schubarth K. E./Carganico K. A. Über Philosophie überhaupt und Hegels Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaft. Berlin 

Weisse C. H. Über den gegenwärtigen Standpunkt der philosophischen Wissenschaft. Leipzig 

1830

Feuerbach L. Vorlesungen über Logik und Metaphysik. Erlangen. 1830/1831 

Pohl G. F. Der Elektromagnetismus theoretisch und praktisch dargestellt. Berlin 

1831

Carové F. W. Kosmorama. Eine Reihe von Studien zur Orientierung in Natur, Geschichte, Staat, Philosophie und Religion. Frankfurt/M. 

Herbart J. F. G. W. F. Hegel. Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften. 1827. In: Allgemeine Literaturzeitung. 27. Nr. 1-4. 

Sigwart H. G. Kritik an Hegels Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften nach der 2. Ausgabe. Heidelberg 1827. In: Vermischte philosophische Abhandlungen. Bd. 2 

1832

Eschenmeier A.K. A. v. Grundriß der Naturphilosophie. Tübingen 

Fortlage C. Die Lücken des Hegelschen Systems der Philosophie. Heidelberg 

Goeschel C. F. Hegel und seine Zeit. Mit Rücksicht auf Goethe. Zum Unterrichte in der gegenwärtigen Philosophie nach ihren Verhältnissen zur Zeit und nach ihren wesentlichen Grundzügen. Berlin 

Weisse C. H. Über das Verhältnis des Publikums zur Philosophie in dem Zeitpunkt von Hegels Ableben. Neben einer kurzen Darlegung meiner Ansicht des Systems der Philosophie. Leipzig. 

1833

Bachmann C. H. Über Hegels System. Leipzig 

1834

Rosenkranz C. F. J. Hegel. Sendschreiben an Bachmann. Königsberg 

1835

Bachmann C. H. Anti-Hegel. Jena 

Krug T. W. Schelling und Hegel oder die neueste Philosophie im Vernichtungskrieg mit sich selbst begriffen. Leipzig 

Marbach G. O. Schelling, Hegel, Cousin, Krug. Leipzig 

Paulus H. E. G. Entdeckungen über die Entdeckungen der neuesten Philosophen. Bremen. S. 23-26 

Weisse C. H. Grundzüge der Metaphysik. Hamburg 

1836

Link H. F. Propyläen der Naturkunde. Erster Teil. Berlin 

1837

Bayerhoffer K. T. Der Begriff der organischen Heilung des Menschen im Verhältnis zu den Heilungsweisen der Gegenwart. Marburg 

Graban W. Chemisch-physiologisches System der Pharmakodynamik, oder vollständiger Parallelismus des chemischen und dynamischen Charakters der anorganischen und organischen Stoffe. Kiel 

Michelet C. L. Geschichte der letzten Systeme der Philosophie in Deutschland von Kant bis Hegel. Berlin 

Schaller J. Die Philosophie unserer Zeit. Zur Apologie und Erläuterung des Hegelschen Systems. Leipzig 

Whewell W. History of the inductive Sciences. (Dt.: Geschichte der induktiven Wissenschaften. Übersetzt von J. J. v. Littow. Stuttgart 1840/1841) 

1838

Carus C. G. System der Physiologie, umfassend das Allgemeine der Physiologie, die physiologische Geschichte der Menschheit, die des Menschen und der einzelnen organischen Systeme im Menschen für Naturforscher und Ärzte bearbeitet. 1. Theil Leipzig 

Dove H. W. Zugeständnisse der neuesten Physik in Bezug auf Goethes Farbenlehre. Berlin 

Grailsheim A. Rezension von Bayerhoffer K. T.: Der Begriff der organischen Heilung des Menschen im Verhältnis zu den Heilungsweisen der Gegenwart. Marburg 1837. In: Hallische Jahrbücher für deutsche Wissenschaft und Kunst S. 113-131 

Michelet C. L. Rezension von: Dove H. W.: Zugeständnisse der neuesten Physik in Bezug auf Goethes Farbenlehre. In: Hallische Jahrbücher für deutsche Wissenschaft und Kunst S. 2433-2456 

Rosenkranz C. F. J. Über Hegels Eintheilung der Naturwissenschaften. In: Hallische Jahrbücher für deutsche Wissenschaft und Kunst. S. 2137-2164 

Ruge A. Rezension von Schaller J.: Die Philosophie unserer Zeit. Zur Apologie und Erläuterung des Hegelschen Systems. Leipzig 1837. In: Hallische Jahrbücher für deutsche Wissenschaft und Kunst S. 769-782 

Sibbern F. C. Bemærkninger og Undersøgelser, fornemmelig betreffende Hegels Philosophie, betragtet i Forhold til vor Tid. København. S. 17-21 

1839

Bayerhoffer K. T. Beiträge zur Naturphilosophie. Bd. 1: Das System der Naturentwickelung, als allgemeine Grundlage. Leipzig 

Feuerbach L. Zur Kritik der Hegelschen Philosophie. In: Hallische Jahrbücher für deutsche Wissenschaft und Kunst. S. 1657-1725 

Hinrichs H. F. W. Die Frage der Gegenwart und Prof. Michelets Geschichte der letzten Systeme. In: Hallische Jahrbücher für deutsche Wissenschaft und Kunst S. 457-476 

Isensee Rezension von Carus C. G.: System der Physiologie, umfassend das Allgemeine der Physiologie, die physiologische Geschichte der Menschheit, die des Menschen und der einzelnen organischen Systeme im Menschen für Naturforscher und Ärzte bearbeitet. 1. Theil. Leipzig. 1838. In: Hallische Jahrbücher für deutsche Wissenschaft und Kunst S. 758-776 

Link H. F. Propyläen der Naturkunde. Zweiter Teil. Berlin 

Michelet C. L. Schelling und Hegel, oder Beweis der Ächtheit der Abhandlung „Über das Verhältnis der Naturphilosophie zur Philosophie überhaupt“. Berlin 

Snell K. Philosophische Betrachtungen der Natur. Dresden 

1840

Anonymus Rezension von Snell K.: Philosophische Betrachtungen der Natur. Dresden. 1839. In: Hallische Jahrbücher für deutsche Wissenschaft und Kunst S. 597-600 

Bayerhoffer K. T. Beiträge zur Naturphilosophie. Zweiter Beitrag: Die Theorie der ursprünglichen und geschlechtlichen Erzeugung des Menschen. Leipzig 

Bayerhoffer K. T. Rezension von Link H. F.: Propyläen der Naturkunde. Erster und zweiter Teil. Berlin 1836 und 1839. In: Hallische Jahrbücher für deutsche Wissenschaft und Kunst S. 829-856 

Erdmann J. E. Natur oder Schöpfung? Eine Frage an die Naturphilosophie und Religionsphilosophie. Leipzig 

Harms F. Rezension von Bayerhoffer K. T.: Beiträge zur Naturphilosophie. Erster Beitrag: Das System der Naturentwicklung als allgemeine Grundlage. Leipzig. 1839. Zweiter Beitrag: Die Theorie der ursprünglichen und geschichtlichen Erzeugung des Menschen. Leipzig 1840. In: Hallische Jahrbücher für deutsche Wissenschaft und Kunst S. 2129-2160 

Peipers E. P. System der gesamten Naturwissenschaften, nach monodynamischem Prinzip. Bd. 1: Theorie des anorganischen Daseins. Bd. 2: Theorie des organischen Daseins. Köln 

Rosenkranz C. F. J. Kritische Erläuterungen des Hegel'schen Systems. Königsberg. Nachdruck: Hildesheim 1963 

1841

Schaller J. Geschichte der Naturphilosophie, von Baco von Verulam bis auf unsere Zeit. Leipzig, 1841-1846 

Schelling F. J. W. Erste Vorlesung in Berlin 15. 11. 1841. Stuttgart und Tübingen 

1842

Exner F. Die Psychologie der Hegeischen Schule. Bd. 1. Leipzig. Bd. 2. Leipzig. 1844 

Frantz C. Die Philosophie der Mathematik. Zugleich ein Beitrag zur Logik und Naturphilosophie. Leipzig 

Menzzer K. L. Rezension von: Frantz C.: Die Philosophie der Mathematik. Leipzig. 1842. In: Deutsche Jahrbücher für Wissenschaft und Kunst. Nr. 196. S. 781-792 

Michelet C. L. Vorwort zur Ausgabe der Hegelschen Naturphilosophie. Berlin 

Salat J. Schelling und Hegel. Heidelberg 

Trahndorff C. F. E. Schelling und Hegel, oder das System Hegels als letztes Resultat des Grundirrthums in allem bisherigen Philosophieren erwiesen. Berlin 

1843

Gabler G. A. Die Hegelsche Philosophie. Berlin 

Michelet C. L. Entwicklungsgeschichte der neuesten deutschen Philosophie. Berlin 

Nees von Esenbeck C. G. Rezension von M. J. Schleiden, Grundzüge der wissenschaftlichen Botanik 1842. Neue Jenaische Allgemeine Literatur-Zeitung 2. S. 473-486 

Rosenkranz C. F. J. Über Schelling und Hegel. Königsberg 

Vogel E. F. Schelling und Hegel oder keiner von Beiden? Leipzig 

Wilde E. Geschichte der Optik. 2 Bde. Berlin. Bd. 2: S. 153-218 

1844

Fichte J. H. Zu Hegels Charakteristik. Rezension von: G. W. F. Hegel, beschrieben von H. Rosenkranz. In: Zeitschrift für Philosophie und spekulative Theologie. 12. Nr. 2. S. 295-311 

Fichte J. H. Hegels Magister-Dissertation und sein Verhältnis zu Schelling. Nachtrag zum Aufsatz im vorherigen Heft: „Zu Hegels Charakteristik.“ In: Zeitschrift für Philosophie und spekulative Theologie. 12. Nr. 1. S. 142-154 

Rosenkranz C. F. J. Die Knotenlinie von Maaßverhältnissen. Studien Bd. 2, S. 62-95. Leipzig 

Rosenkranz C. F. J. Über die Entwicklung der philosophischen Naturwissenschaft von Kant bis Hegel. Studien Bd. 2, S. 1-41, Leipzig 

Rosenkranz C. F. J. Hegels Leben. Berlin 

Rosenkranz C. F. J. Hegels ursprüngliches System 1798-1806. In: Literaturhistorisches Taschenbuch. Hrsg. R. E. Prutz. 2. S. 153-242. Insbesondere: S. 159-164 

Schaller J. Die Geschichte der Naturphilosophie von Baco bis auf unsere Zeit. Bd. 2. Halle 

Schleiden M. J. Schelling's und Hegel's Verhältniß zur Naturwissenschaft. Als Antwort auf die Angriffe des Herrn Nees von Esenbeck in der Neuen Jenaer Literatur-Zeitung. Mai 1843. Insbes. für die Leser dieser Zeitschrift. Leipzig 

Staudenmeyer F. A. Darstellung und Kritik des Hegelschen Systems. Aus dem Standpunkt der christlichen Philosophie. Mainz 

Weisse C. H. Hegel und das Newtonsche Gesetz der Kraftwirkung, Zeitschrift für Philosophie und spekulative Theologie. XIII, S. 1-3 

1845

Anonymus Schelling und die Theologie. Berlin 

Fischer K. P. Spekulative Charakteristik und Kritik des Hegelschen Systems. Erlangen, S. IV, 332-372 

Heyder C. L. W. Kritische Darstellung der Aristotelischen und Hegelschen Dialektik. Erlangen 

Kapp E. Vergleichende allgemeine Erdkunde in wissenschaftlicher Darstellung. Braunschweig. Bd. I: X, 331. Bd. II: IV, 447. (2. Auflage 1868) 

Matter A. J. Schelling ou la Philosophie de la Nature. Paris 

Roloff J. F. Die Reform der Naturwissenschaften. Bd. 1: Allgemeine Kritik der Naturlehre. Hamburg 

1846

Chrestin Fr. Kritik der Zeitrichtungen. Gegen Feuerbach, Bruno Bauer und gegen Uhlisch, Wislicenus, für die theure Bibel. Rostock 

Schultz-Schultzenstein C. H. Zur Philosophie der organischen Natur. Nebest einem Anhang von Michelet. In: Jahrbücher für spekulative Philosophie und die philosophische Bearbeitung der empirischen Wissenschaften. Heft 2 S. 8-33, insbesondere S. 19-31. Teil II: Heft 4 S. 89-98. 

Temler C. H. A. Über philosophisches Wissen und Naturwissen, logische Kategorien und Naturkategorien. In: Jahrbücher für spekulative Philosophie und die philosophische Bearbeitung der empirischen Wissenschaften. Heft 2 S. 34-41, Teil II: 1847 Heft 1 S. 82-95

1847

Bicking F. Die Untersuchung über die generatio aequivoca, in ihrer Beziehung zur Grundfrage der Medizin. In: Jahrbücher für spekulative Philosophie und die philosophische Bearbeitung der empirischen Wissenschaften. Heft 1 S. 73-81. 

Bicking F. Das Princip der Medicin und ihre Methoden. In: Jahrbücher der spekulativen Philosophie und die philosophische Bearbeitung der empirischen Wissenschaften. Heft 3 S. 459-473. 

Hagen K. E. Kapps philosophische Erdkunde. In: Jahrbücher für spekulative Philosophie und die philosophische Bearbeitung der empirischen Wissenschaften. Heft 4 S. 617-626. 

Mendelsohn A. Über Wissen und Naturwissen. In: Jahrbücher für spekulative Philosophie und die philosophische Bearbeitung der empirischen Wissenschaften. Heft 4 S. 1137-1182. 

Menzzer K. L. Naturphilosophie. Bd. 1: Allgemeine Einleitung in die Naturphilosophie und Theorie der Schwere. Halberstadt 

Menzzer K. L. Die Naturphilosophie und der Hegelianismus. Antwort auf die Angriffe des Julius Schaller in der Allgemeinen Literaturzeitung, Oct. 1847, zugl. als Anh. zum 1. Bd. der Naturphilosophie des Verf. Halberstadt 

Morning R. Vogels Philosophie der Natur, nebst einem Anhang von A. Adler. In: Jahrbücher für spekulative Philosophie und die philosophische Bearbeitung der empirischen Wissenschaften. Heft 2 S. 393-406. 

Roloff J. F. Die Reform der Naturwissenschaften. Bd. 2: Allgemeine Kritik der Mechanik. Theoretischer Teil. Bd. 3: Besondere Kritik der Mechanik. Praktischer Teil, enth. die Entscheidung des Streites über Luft- und Wasserdruck. Hamburg 

1848

Biedermann G. Ein Beitrag zur Vermittlung der Philosophie und Medizin. In: Jahrbücher für Wissenschaft und Leben. S. 306-321 und 464-474. 

Bicking F. Reform der Medizin. In: Jahrbücher für Wissenschaft und Leben. S. 506-523. 

Rosenkranz C. F. J. Einleitung in die Naturphilosophie. In: Studien Bd. 5. 

Stallo J. B. General principles of the philosophy of nature, with an outline of some of its recent developments among the Germans, embracing the philosophical systems of Schelling and Hegel, and Oken's system of nature. Boston 

1849

Biedermann G. Die spekulative Idee in Humboldts Kosmos. Ein Beitrag zur Vermittlung der Philosophie und der Naturforschung. Prag 

Rehm F. Goethe und Hegel. Eine historische Parallele. Oels 

Whewell W. On Hegel's Criticism of Newton's Principia. In: Transactions of the Cambridge Philosophical Society VIII. 5. S. 696-706 

Whewell W. On the Philosophy of Discovery. London. S. 504-521. 

1850

Borelius J. J. I Hvad afseende är Hegel pantheist? Uppsala 

Dellingshausen N. Versuch einer speculativen Physik. Leipzig 

Rosenkranz C. F. J. System der Wissenschaft. Königsberg 

Schaller J. Briefe über Humboldts Kosmos. Leipzig 

Schelling F. W. J. Abhandlung über die Quelle der ewigen Wahrheiten. Gesamtsitzung der Akademie der Wissenschaften zu Berlin. 17. 1. 1850 

Varnhagen von Ense K. A. Denkwürdigkeiten des Philosophen und Arztes Johann Benjamin Erhard. Berlin 

1852

Antibarbarus logicus Der verderbliche Einfluß der Hegelschen Philosophie. Leipzig 

Ribbing S. Eristiska Blad I. Uppsala 

Rosenkranz C. F. J. Meine Reform der Hegelschen Philosophie. Königsberg 

Schaller J. Die Phrenologie in ihren Grundzügen und nach ihrem Wert. Leipzig 

1853

Erdmann J. E. Entwicklung der deutschen Spekulation seit Kant. Leipzig. II, S. 771-785 

Schwarz H. Versuch einer Philosophie der Mathematik, verbunden mit einer Kritik der Aufstellungen Hegels über den Zweck und die Natur der höheren Analysis. Halle 

1854

Dorguth F. Das Licht der wahrhaft kosmischen dem Irrlichte der Hegelschen Dialektik gegenüber. Magdeburg 

Hinrichs H. F. W. Das Leben in der Natur. Bildungs- und Entwicklungsstufen desselben in Pflanze, Thier und Mensch. Naturhistorisch-philosophisch dargestellt. Halle 

Strauss D. F. Die Asteroiden und die Philosophen. Gesammelte Schriften. Bd. 2. S. 333-336 

1855

Frauenstädt J. Die Naturwissenschaften in ihrem Einfluß auf Poesie, Religion, Moral und Philosophie. Leipzig 

Vera A. Une Introduction et un Commentaire à la Philosophie de Nature de Hegel. In: G. W. F. Hegel: Philosophie de la Nature. Paris 

1856

Vera A. An Inquiry into speculative and experimental science, with special reference to Mr. Calderwood and Prof. Ferrier's recent publications, and to Hegel's doctrine. London 

1857

Haym R. Hegel und seine Zeit. Berlin. Reprint 1962. 

Schwarz H. Gott, Natur und Mensch. System des substantiellen Theismus. Hannover 

1859

Dahl F. C. B. Om Naturbegrebets Grundmomenter. København 

1863

Schleiden M. J. Über den Materialismus der neueren deutschen Naturwissenschaft, sein Wesen und seine Geschichte. Leipzig 

1864

De Meis A. C. Degli elementi della medicina. Bologna. 

1865

Carol G. Lebenserinnerungen und Denkwürdigkeiten. 4 Teile. 

Engel G. Die dialektische Methode und die mathematische Naturanschauung. Berlin 

Erdmann J. E. Geschichte der Philosophie. (Neue Ausgabe: Hamburg 1971 S. 36 f) 

Stirling J. H. The Secret of Hegel. 2 Bde. London. 

1868

Hoffmann F. und Rosenkranz C. F. J. Über Baader und Hegel in einer amerikanischen Zeitschrift. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 2 S. 120-125 

Hoffmann F. Baader und Schelling. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 2 S. 75-82 

Rosenkranz C. F. J. Hegels Naturphilosophie und die Bearbeitung derselben durch den Philosophen A. Vera. Berlin 

1869

Bayerhoffer K. T. Über den gegenwärtigen Standpunkt der Philosophie. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 4 S. 334-361 

Hoffmann F. Hegel, K. Rosenkranz und Baader. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 4 S. 1-24. S. 93-110. S. 185-202 

Hartmann E. v. Rezension von: Kapp E.: Vergleichende Erdkunde in Wissenschaftlicher Darstellung. 2. Auflage. 1868. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 4 S. 247-252 

Smith W. R. Hegel and the Metaphysics of the fluxional calculus. Transactions of the Royal Society. Edinburgh 

1870

Hartmann E. v. Über die notwendige Umbildung der Hegelschen Philosophie aus ihrem Grundsatz heraus. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 5 S. 387-416 

Michelet C. L. Vorwort zu G. W. F. Hegel: Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften. Bd. 2 

Rosenkranz C. F. J. Vorwort zur Enzyklopädie Hegels. 

Rosenkranz C. F. J. Erläuterungen zu Hegels Enzyklopädie der Philosophie. Leipzig 

1871

Bratuschek E. Wie Hegel Plato auffaßt. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 7 S. 433-463. Insbesondere S. 438-442 

Harms F. Zur Erinnerung an G. W. F. Hegel. Vortrag gehalten in der Königlichen Friedrich-Wilhelm-Universität zu Berlin am 3. 6. 1871. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 7 S. 145-161 

Harris W. T. Philosophy of nature. Journal of speculative Philosophy 5. S. 274-282 

1872

De Meis A. C. I tipi animali. Bologna. 1872-1875. 

Rosenkranz C. F. J., Hoffmann W., Michelet C. L., Hartmann E. v., Stirling J. H., Vera A. Korrespondenz. Journal of speculative philosophy. Bd. 6, S. 175-184 

1873

Chlebnik F. Kraft und Stoff, oder der Dynamismus der Atome aus Hegelschen Prämissen hergeleitet. Berlin 

Michelet C. L. Hegel und der Empirismus. Berlin 

Smith W. R. Stirling, Hegel and the mathematicismus. In: Fortnightly review. 19 (N. S. Vol 13) S. 495-510 

Stirling J. H. Whewell and Hegel and Mr. W. R. Smith. A vindication in a physicomathematical regard. London 

1874

Reuchle K. G. Philosophie und Naturwissenschaft. Zur Erinnerung an D. F. Strauß. Bonn 

Struve H. v. Die philosophische Literatur der Polen. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 10 S. 298-324 

1875

Biedermann G. Die Naturphilosophie. Prag 

Ulrici H. Gott und die Natur. Leipzig 

Weis L. Zur modernen Naturphilosophie In: Philosophische Monatshefte. Bd. 11 S. 322-333 

1876

Michelet C. L. Das System der Philosophie als exacter Wissenschaft. Bd. 2: Die Naturphilosophie auf dem Grunde der Erfahrung. Berlin 

1878

Biedermann G. Philosophie als Begriffswissenschaft. Bd. 2: Die Naturwissenschaft. Prag 

Engels F. Antidühring. Leipzig 

1879

Weis L. Rezension von: C. L. Michelet: Das System der Philosophie als exakter Wissenschaft enthaltend Logik, Naturphilosophie und Geistesphilosophie. Berlin. Bd. 2. 1876. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 15 S. 479-490 

1880

Bahnsen J. Der Widerspruch im Wissen und Wesen der Welt. Princip und Einzelbewährung der Realdialektik. Berlin 

Flegel J. A. Günthers Dualismus von Geist und Natur. Breslau 

1881

Hartmann E. v. Bahnsens Realdialektik. In: Philosophische Monatshefte. Bd. 17 S. 227-260 

1882

Michelet C. L. Herbert Spencers System der Philosophie und sein Verhältnis zur deutschen Philosophie. Philosophische Gesellschaft. Berlin 

Stallo J. B. Concepts and Theories of Modern Physics. Cambridge 

1884

Wines W. B. On Hegel's idea of the nature and sanction of law. Journal of speculative philosophy. Bd. 18, S. 9-20 

1886

Alexander S. Hegels's conception of nature. Mind. 2. Bd. 11 Nr. 44, S. 495-523 

1888

Biedermann G. System der Philosophie. Bd. 2: Naturphilosophie. Prag 

Michelet C. L. Historisch-kritische Darstellung der dialektischen Methode Hegels. Leipzig. 

1891

Rackwitz M. Hegels Ansicht über die Apriorität von Zeit und Raum und die kantischen Kategorien. Eine philosophische Kritik nach Hegels „Phänomenologie des Geistes“. Leipzig 

Engel G. Die Musikwissenschaft und die HegeIsche Philosophie. In: Runze M.: Acht Abhandlungen. K. L. Michelet zum 90. Geburtstag als Festgruss dargereicht von den Mitgliedern der Philosophischen Gesellschaft. Halle. 

1893

Ritchie D. G. Darwin and Hegel, with other philosophical studies. London 

1894

McTaggart J. E. Time and the Hegelian dialectic. In: Mind NS. 3, Nr. 9, S. 190-207 

McTaggart J. E. Studies in Hegelian Dialectic. Cambridge 

1901

McTaggart J. E. Studies in Hegelian Cosmology. Cambridge 

1902

Anonymus McTaggart's studies in Hegelian Cosmology. In: Athenaeum. 1, S. 7-8 

Bolland G. J. P. J. Alte Vernunft und neuer Verstand, oder der Unterschied im Prinzip zwischen Hegel und E. v. Hartmann. Ein Versuch zur Anregung neuer Hegelstudien. Leiden 

1903

Bullinger A. Hegels Naturphilosophie im vollen Recht gegenüber ihren Kritikastern. München 

Dunlop F. W. Hauptmomente in Hegels Begriff der Persönlichkeit. Jena 

1904

Bolland G. J. P. J. Hegels overgang van de idee tot de natuur. In: Zuivere Rede. Leiden 

Bolland G. J. P. J. Mechanistische Natuurverklaring. In: Het Vaderland 4. November. 

1906

Anonymus Hegel and not Haeckel, or, „The riddle of the universe solved", Birmingham and Dublin 

Bolland G. J. P. J. De Natuur. Een openbare les in miniatuur. In: Het Vaderland. 7 Maart 

Bolland G. J. P. J. Hegels Encyklopädie. Leiden 

1907

Bolland G. J. P. J. Vijftig spreuken over de natuur. In: De Nederlandsche Spectator. 2 November. S. 365 

Clay J. Natuurphilosophie en atomistiek. In: Tijdschrift voor wijsbegeerte 

Croce B. Cio che e vivo e cio che e morto della filosofia di Hegel. Bari. 2. Auflage: Saggio sulla Hegel. Bari 1912. (Dt.: Lebendiges und Totes in Hegels Philosophie. Heidelberg. 1909. Darin: S. 122-154.) 

1908

Bolland G. J. P. J. De Natuur. Proeve van centraliteit der wetenschap. Leiden. 5e Ausgabe: Leiden 1916 

Chwolson O. D. Hegel, Haeckel, Kossuth und das zwölfte Gebot. Brunswick 

Closs O. Kepler und Newton und das Problem der Gravitation in der Kantischen, Schellingschen und Hegelschen Naturphilosophie. Heidelberg 

Closs O. Das Problem der Gravitation in Schellings und Hegels Jenaer Zeit. Heidelberg 

Huch R. Die Romantik. Leipzig. (Neue Auflage: 1951 Tübingen) 

Sopper A. J. de Hegel en onze tijd. Leiden 

1909

Bolland G. J. P. J. Zuivere rede. Leiden 

Bullinger A. Die Götterdämmerung der Radioaktivität und die Notwendigkeit der Versöhnung der Naturwissenschaften mit Hegel. Als 2. Theil zu der Schrift vom Jahre 1903. „Hegels Naturphilosophie im vollen Recht gegenüber ihren Kritikastern.“ München 

Bryk O. Die Naturphilosophie und ihre Überwindung durch die erfahrungsgemäße Denkweise (1800-1850). Leipzig. (Nachdruck 1969) 

Fischer J. Die Hegelsche Logik, und der Goethesche Faust. In: Archiv für Philosophie. Bd. 22 Sec. 1 Nr. 3 

Lenin V. I. Materialismus und Empirokritizismus. In: Werke Bd. 14 Berlin 1971 

1910

Cunningham G. W. Thought and reality in Hegel's System. New York 

1911

Ebbinghaus J. Benedetto Croces Hegel. In: Kantstudien. Bd. 16. S. 54-84 

Kelly M. Hegel's Charlatanism exposed. London 

Prins H. J. Over de verhouding tussen denkleer en natuurwetenschap. Delft 

1912

Croce B. NotereIle di critica hegeliana Bd. 2 La filosofia della natura. Critica 10. Nr. 5 S. 370-381 

Phalén A. K. Das Erkenntnisproblem in Hegels Philosophie. Phil. Diss. Uppsala 

1913

Bergh van Eysinga H. W. P. E. van den Beschouwing over de anorganische natuur. Tijdschrift voor wijsbegeerte 

Bolland G. J. P. J. De Boeken der Spreuken uit de leerzaal van zuivere rede. Leiden 

Siegel C. Geschichte der deutschen Naturphilosophie. Leipzig 

1914

Meerum Terwogt P. C. E. Meetkunde en redeleer. Leiden 

Ritter R. Hegel und die „ganz“ moderne Naturphilosophie. In: Hegel Archiv III S. 48-55 

Siegel C. Goethe und die spekulative Naturphilosophie. In: Kantstudien. 19 S. 488-496 

1915

D'Aulnis de Bourouill J. De logica van Hegel en zijn bewijs van de valwet der lichamen. In: Verslagen en mededeelingen der k. Akademie van Wetenschappen afd. Letterkunde. 5. r. 1. S. 289-319 

Bergh van Eysinga-Elias J. van den De logica van Hegel en zijn bewijs van de valwet der lichamen. In: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor wijsbegeerte en psychologie. 9. S. 478-492 

Bolland G. J. P. J. Natuurkunde en Natuurbegrip. Leiden 

Moni A. Le prime categorie naturali e i concetti di spazio, tempo e moto secondo la filosofia hegeliana. Nota 1. e. 2. Torino 

1917

Bolland G. J. P. J. Natuurbegrip en Leven. Leiden 

Vernhout H. L. Natuurleer en zuivere rede in het systeem van Hegel en Bolland. Algemeen Nederlands Tijdschrift voor wijsbegeerte en psychologie. 11. S. 1-29 

1921

Hessing J. Het verband van natuurwetenschapen en wijsbegeerte. In: Tijdschrift voor wijsbegeerte 

Kroner R. Von Kant bis Hegel. 2 Bde. Tübingen 1921-1924 

Rickert H. Grenzen der naturwissenschaftlichen Begriffsbildung. Tübingen 

Scholz H. Die Bedeutung der Hegelschen Philosophie für das philosophische Denken der Gegenwart. Berlin 

Sedlák F. Pure Thought and the Riddle of the Universe. London 

McTaggart J. E. The nature of existence. 2 Bde. Cambridge 1921-1927 

1922

Brunswig A. Hegel. München 

Samhaber E. Schellings Naturphilosophie. Phil. Diss. München 

Wigersma B. Natuurkunde en relativiteitstheorie. Hun uitkomst en hun doel. Haarlem 

1924

Glockner H. Das philosophische Problem in Goethes Farbenlehre. Heidelberg 

Stace W. T. The Philosophy of Hegel. A Systematic Exposition. London. Part III. §§ 409-436 

Wigersma B. De denkwijse der natuurwetenschap. De Idee. 

1925

Engels F. Dialektik der Natur. (Wieder abgedruckt: MEW Bd. 20. Berlin) 

Färber E. Hegel und die Chemie. In: Chemische Zeitung. 55. S. 873-874 

Färber E. Hegels Philosophie der Chemie. In: Kantstudien. 30. S. 91-114 

Honegger R. Goethe und Hegel. In: Jahrbuch der Goethegesellschaft. 11. S. 38-111 

1927

Heidegger M. Sein und Zeit. (Neue Ausgabe: Tübingen 1972 S. 428-435.) 

Heimann B. System und Methode in Hegels Philosophie. Leipzig 

Meyerson E. L'explication dans les sciences. Paris. 

Metz A. Philosophie de la nature de Hegel. In: Mercure de France. A 38 Bd. 198 S. 61-69 

Rothacker E. Logik und Systematik der Geisteswissenschaften. Der Organismusgedanke S. 85 

1928

Füsser F. X. Hegel und die Philosophie. In: Der Ring 4. S. 1-5 

Hemens G. F. Relativity and the Hegelian Philosophy. 2 Teile. Twickenham 

1929

Börger J. Hegel en onze tijd. Rotterdam 

Glockner H. Hegel und Goethe. In: Neue Züricher Zeitung. 5. Nr. 1960/69 

Haldane R. B. An Autobiography. London. 

Hartmann N. Die Philosophie des deutschen Idealismus. Teil 2. Leipzig. 

Haering T. L. Hegel, sein Wollen und sein Werk. Leipzig 

Knittermeyer H. Schelling und die romantische Schule. München 

1931

Borden F. Die deutsche Romantik und die Wissenschaft. In: Archiv für Kulturgeschichte. 21 

Haering T. L. Hegel und die moderne Naturwissenschaft. Bemerkungen zu Hegels Naturphilosophie. In: Philosophische Hefte. 3 S. 71-82 

Spirito U. Die Beziehungen zwischen Naturwissenschaft und Philosophie in der Geschichte des Denkens von Hegel bis heute. In: Logos. 20 S. 385-398 

1932

Baer R. Hegel und die Mathematik. In: Verhandlungen des 2. Hegelkongresses (1931) S. 104-120 

Bertholet R. Science et philosophie chez Goethe. Paris 

Hartmann H. Bericht über den II. Internationalen Hegelkongress in Berlin 1931. In: Kantstudien 37 S. 317-320 

Hoffmeister J. Goethe und der deutsche Idealismus. Eine Einführung in Hegels Realphilosophie. Leipzig 

Knoop B. Victor Cousin, Hegel und die französische Romantik. Einflüsse und Wirkungen. Oberviechtach. Diss. München 

Korsch K. Lebendiges und Totes im Marxismus. Der Diamat in den Naturwissenschaften. Vortrag gehalten am 19. 12. 1932 Neukölln 

Wigersma B. Einführende Gedanken zum Begriff der Wahrscheinlichkeit. In: Verhandlungen des 2. Hegelkongresses (1931) S. 77-103 

Wundt M. Die Philosophie an der Universität Jena. Jena 

1933

Artzt J. Der Substanzbegriff bei Kant und Hegel. Phil. Diss. Freiburg 

Hartmann N. Aristoteles und Hegel. Erfurt 

Schubert J. Goethe und Hegel. Leipzig 

Wigersma B. De Vrijheid van de natuur en de onvrijheid van de natuurwetenschap. Haarlem 

1934

Falkenheim H. Goethe und Hegel. Tübingen 

Schilling C. Natur und Wahrheit. München 

Wigersma B. Der dialektische Zusammenhang der physikalischen Gesetze. In: Verhandlungen des 3. Hegelkongresses (1933). Tübingen. S. 250-268 

1935

Hartmann N. Hegel und das Problem der Realdialektik. In: Blätter für deutsche Philosophie. 9. S. 1-27 

1936

Färber E. Alte Gedanken und neue chemische Theorien. In: Isis 26 S. 99-126 

1937

Leibbrand W. Die spekulative Medizin der Romantik. Hamburg 

1938

Franz H. Von Herder bis Hegel. Frankfurt 

Nadler K. Die Entwicklung des Naturbegriffs in Hegels Philosophie. In: Zeitschrift für deutsche Geisteswissenschaften 1. S. 129-142 

Nadler K. G. W. F. Hegel und C. G. Carus. In: Sudhoff´s Archiv für Geschichte der Medizin und Naturwissenschaft 31 S. 164-188 

1939

Baeyer W. v. Seele, Leben, Zeit und Begriff in Hegels Philosophie. Würzburg 

1940

Bauchert W. Begriff und Gestalt bei Hegel. Phil. Diss. Kiel 

Mure G. R. G. An Introduction to Hegel. Ch. VIII. Oxford 

1942

Banfi A. La contemporaneità di Hegel. In: Studi filos. 3. Nr. 1-2 S. 1-35 

Hoyack L. Eenige belangrijke gezichtspunten uit de natuurphilosophie van Hegel. In: Uitzicht 4 Nr. 5 S. 276-282 

Trivers H. Heidegger's Misinterpretation of Hegel's View on Spirit and Time. In: Philosophy and Phenomenological Research Bd. III. S. 162-168 

1947

Fechter P. Atome gegen Hegel. In: Die Zeit 2. Nr. 3. S. 4 

Weersma H. A. Hegel en het tijdbegrip. In: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor wijsbegeerte en psychologie 40 S. 191-206 

1948

Born M. The Natural Philosophy of Cause and Change. Oxford 

Meyer-Abich A. Naturphilosophie auf neuen Wegen. Stuttgart 

1949

Collingwood R. G. The Idea of Nature. Oxford. S. 121-132 

Engelbrecht B. J. Die tijdstruktur in die gedagtekompleks: Hegel-Kierkegaard-Barth. In: Groningener Schrijftkamer III. III. Groningen 

Harris E. E. The philosophy of nature in Hegel's system. In: Review of Metaphysics 3. Nr. 10 S. 213-228 

Wundt M. Hegels Logik und die moderne Physik. Köln 

1950

Heidegger M. Holzwege. Frankfurt/M. Darin: Hegels Begriff der Erfahrung. S. 105-192 

Weersmaa H. A. Hegel en het tijdbegrip. Aspecten van de tijd. Een bundel wijsgerige studies. Assen 

1951

Altwicker N. Der Begriff der Zeit im philosophischen System Hegels. Phil. Diss. Frankfurt/M. 

Bloch E. Subjekt-Objekt. Erläuterungen zu Hegel. Berlin. S. 203-225. (Neue Auflage 1952) 

Bruggencate H. G. ten Nogmaals: logische idee en natuuridee. In: De Idee XXIX. Nr. 2 S. 106-108 

Wigersma B. Natuurphilosophie. De geometrische, mechanische en astronomische kategorieen. Bussum 

Wigersma B. Naturgesetz und Sittengesetz. In: Idee 29. Nr. 1 S. 1-67 

1952

Koblick H. Denken und Zeit. Beiträge zu einer Interpretation des HegeIschen Zeitbegriffes. Phil. Diss. Kiel 

Speiser A. Elemente der Philosophie und Mathematik. Eine Anleitung zum inhaltlichen Denken. Basel 

1953

Breda H. L. v. La philosophie de la nature aux Pays-Bas. In: Revue Philosophique de Louvain. Bd. 51 S. 294-312 

Litt T. Hegel. Versuch einer kritischen Erneuerung. Heidelberg 

Uexküll T. v. Mensch und Natur. Bern S. 90-94 

Wiener P. P. Readings in the Philosophy of Science. New York. S. 366-387 

1954

Beaumont B. Hegel and the seven Planets. In: Mind. NS 63 S. 246-248 

Caillois R. LeDevenir Culturel de la Nature. In: Revue de Metaphysique et de Moral. Bd. 59 S. 302-310 

Lukács G. Der junge Hegel und das Problem der kapitalistischen Gesellschaft. Berlin. 

1955

Kojève A. Le Concept et le temps. Études Hegeliennes. Neuchâtel 

Künzli A. Prolegomena zu einer Psychographie Hegels. Hegel und die Folgen. Freiburg 

Meinertz J. Das Sein und das Nichts, die Angst, der Tod und die Zeit. In: Zeitschrift für philosophische Forschung 9. S. 32-55 

Queneau R. Dialectique hegelienne et series de Fourrier. Études Hegeliennes. Neuchâtel 

Wenzl A. Schellings Naturphilosophie in ihren Beziehungen zur Naturphilosophie. München. S. 3-16 

Wigersma B. De zoogenaamde „overgang“ van de idee tot de natuur. In: De Idee XXXIII. 2 S. 1-8 

1956

Pöggeler O. Hegels Kritik der Romantik. Bonn 

Strauß und Torney L. v. Das Komplementaritätsprinzip der Physik in der philosophischen Analyse. In: Zeitschrift für philosophische Forschung. 10 S. 109-129 

1957

Wein H. Realdialektik. München 

1958

Findlay J. N. Hegel: a Re-examination. London. Ch. 9 

Heintel P. Hegel und die analogia entis. Bonn 

Henrich D. Hegels Theorie über den Zufall. In: Kantstudien S. 131-138. (Wiederabgedruckt in: D. Henrich. Hegel im Kontext. Frankfurt/M. 1971. S. 157-186. Darin insbesondere: S. 165) 

Meulen J. van der Hegel. Die gebrochene Mitte. Hamburg 

1959

Brecht S. The place of natural science in Hegel's philosophy. D. Phil. thesis. Cambridge (Mass.) 

Harris E. E. Teleology and teleological Explanation. In:Journal of Philosophy 56. Nr. 1 S. 5-25 

1960

Barion J. Dialektik der Natur und Geschichte. Erkenntnis und Verantwortung. Düsseldorf. S. 91-104 

Büchel W. Dialektischer Materialismus und moderne Physik. In: Stimmen der Zeit 167 

Derbolav J. Versuch einer wissenschaftstheoretischen Grundlegung der Dialektik. In: Zeitschrift für Pädagogik Beiheft 2 S. 17-45 

Kedrow B. M. Die dialektische Logik und die Naturwissenschaft. 

Sowjetische Akademie der Wissenschaften Geschichte der Philosophie 1960-1963 Bd. 2 S. 87-90 

1961

Beddie B. D. Nature, and tbe society in the writings of Hegel, Dilthey, Rickert and Weber. London. Phil. Diss. 

Böhm W. Die Naturwissenschaftler und ihre Philosophie. Wien. S. 232-243 

Bragt J. v. De jonge Hegel en „das Leben“. Leuven. Phil. Diss. 

Dubsky I. Über Hegels und Heideggers Begriff der Zeit. Hegeljahrbuch S. 73-84 

Steverding B. Hegels Naturphilosophie. In: Physikalische Blätter. 17 S. 437-438 

1962

Donagan A. A contradiction in Collingwood's philosophy of natural science. In: A. Donagan: The later philosophy of R. G. Collingwood. Oxford 

Sartre J. P. Marxisme et Existentialisme. Paris. (Dt: Existentialismus und Marxismus. Eine Kontroverse zwischen Satre, Garaudy, Hyppolite, Vigier und Orcel. Frankfurt/M. 1965) 

Schmidt A. Der Begriff der Natur in der Lehre von Marx. Frankfurt/M. 

Topisch K. Das Verhältnis zwischen Natur- und Sozialwissenschaften. In: Dialectica Bd. 16 H. 3 

Toth I. La géométrie non-euclidienne dans le dévelopment de la pensée. In: Etudes d'Histoire et de Philosophie de la Science. S. 53-70 

1963

Agassiz J. Towards an Historiography of Science. ?s-Gravenhage 

Braun H. Realität und Reflexion. Studien zu Hegels Philosophie der Natur. Phil. Diss. Heidelberg 

Herzen A. Briefe über das Studium der Natur. Aus dem Russ. übertr. von Alfred Kurella. Leipzig (Russischer Titel: Gercen A. I.: Pisma ob izucenii prirody.) 

Hesse M. B. Models and Analogies in Science. London 

Hübner K. Philosophie und Physik. In: Sonderheft der philosophischen Rundschau. Tübingen 

Jorgensen D. A résumé of Harmonic dualism. In: Music and Letters. Vol. 44 no. 1 S. 31-42 

Lenin V. I. Philosophische Hefte. (Neu abgedruckt in: Werke Bd. 38 Berlin 1971.) 

Rehm M. Hegels spekulative Deutung der Infinitesimalrechnung. Phil. Diss. Köln 

Ward W. A. The idea in nature: a study of the thought of Walter Pater, with reference to Hegel and the theory of evolution. Cambridge. D. Phil. Diss. 

1964

Böhm W. Die philosophischen Grundlagen der Chemie im 18. Jahrhundert. In: Archiv internationales d'histoire des sciences. 17 S. 3-32 

Havemann R. Dialektik ohne Dogma? Hamburg S. 84-104 

Teich M. Hegel and Purkinje. (Tschech.) In: Filosofska ?asopis 12, S. 592 f. 

Volkmann-Schluck K. H. Die Entäußerung der Idee zur Natur. Hegel-Studien Beiheft 1. S. 45-54 

1965

Baumanns P. Das Problem der organischen Zweckmäßigkeit. Bonn 

Riedel M. Grundzüge einer Theorie des Lebendigen bei Hegel und Marx. In: Zeitschrift für philosophische Forschung 19 S. 577-600 

Schmidt A. Zum Verhältnis von Geschichte und Natur im deutschen Materialismus. Frankfurt 

1966

Anonymus Abriß der Geschichte der Philosophie. Moskau. (Dt. Berlin S. 252-255) 

Färber E. Hegel's Philosophy of Physics. In: The Journal of the Washington Academy of Science. Vol 56 S. 218-225. 

Flam L. Natuur en God en het duitse idealisme van Fichte tot Hegel. In: Dialoog 7. S. 190-242 

Gysens-Gosselin M. Om en rond enige teksten over de natuur van Hegel en Nietzsche. In: Dialoog 7. S. 45-61 

Tilliette X. Schelling contra Hegel. In: Archives de Philosophie 29 S. 89-108 

1967

Reinig R. Zur Grundlegung der polytechnischen Bildung durch Hegel und Marx. In: Beiträge zur vergleichenden Erziehungswissenschaft 3. Braunschweig. 

1968

Deroshev V. V. Gott V. S. Pereturin A. F. Hegel and some Ideas of modern Physics. In: Philosophical Sciences Nr. 4 

1969

Düsing K. Spekulation und Reflexion. Zur Zusammenarbeit Schellings und Hegels in Jena. Hegelstudien 5 S. 95-128 

Engelhardt D. v. Hegel und die Chemie. Studie zur Philosophie und Wissenschaft der Natur um 1800. Phil. Diss. Heidelberg 

Kerkhoff M. Hegel sobre la naturaleza. In: Dialogus, revista del Departamento de Filosofia de la Universidad de Puerto Rico, 6. Nr. 16. S. 87-106. 

McMullen E. Philosophies of nature. In: New Scholasticism 43 S. 29-74 

Petry M. J. Hegel's „Philosophy of Nature“, with special reference to its .mechanics". Oxford. D. Phil. Diss. 

Vancourt R. État de nature et péché originel selon Hegel. In: Mélanges de science religieuse 26. 3. S. 113-144 

Weiss F. G. Hegel's critique of Aristotle's philosophy of mind. The Hague 

Wetzel A. Dialektik und Kybernetik. Über Anwendungsmöglichkeiten der dialektischen Methode. Wien. Diss. 

1970

Ahlers R. Is Technology Repressive? In: Tijdschrift voor Filosofie. 32e Jaargang Nr. 4. December 1970. S. 651-700 

Anonymus Tijdschrift voor Filosofie. 32e Jaargang. Nr. 4. S. 815-816. Dec. 1970 

Calera L. N. M. Die Auffassung der Natur in Hegels Rechtsphilosophie. Akten des Internationalen Kongresses für Philosophie. Wien Bd. 5 

Dittrich M. Hegels Organik der Naturphilosophie und die Wissenschaftsgeschichte. Hegeljahrbuch. S. 190-196 

Doz A. Unter welchen Bedingungen ist eine Dialektik der Natur möglich? Hegeljahrbuch. S. 159-163 

Doz A. G. W. F. Hegel: La Theorie de la Mésure. Traduction et Commentaire de la 3° Section du premier Livre de la „Science de la Logique“. Paris 

Dubarle D. La Critique de la méchanique newtonienne dans la philosophie de Hegel. In: Hegel L'esprit objectif. Actes du IIIeme Congress International de l'Ass. Lille. S. 137-143 

Ehrhardt W. E. Die Zeit als Einheitsform in der Philosophiegeschichtsschreibung Hegels. In: Hegel L'esprit objectif. Actes du IIIeme „Congress International de l'Ass. Lille. S. 159-205 

Findlay J. N. „Foreword“ in Hegel's Philosophy of Nature. Translated by A. V. Miller. Oxford 

Gott V. S. Hegel and philosophical Questions of modern physics. Hegeljahrbuch S. 220-228 

Grimmlinger F. Zur Methode der Naturphilosophie bei Hegel. Wiener Jahrbuch für Philosophie Bd. 3 S. 38-68 

Harris E. E. Hypothesis and perception. London/New York 

Hartkopf W. Die Dialektik der Natur bei Hegel. Hegeljahrbuch S. 164-169 

Hedwig K. Hegel, Time and Eternity. Dialogue. 1970/71 S. 139-153 

Herneck F. Hegel, Engels, Lenin und die Naturwissenschaften. In: Mitteilungsblatt der chemischen Gesellschaft 17. H. 12 S. 209-217 

Herneck F. Hegel und Alexander von Humboldt. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Humboldt-Universität zu Berlin. Mathematisch-naturwissenschaftliche Reihe. Bd. 20 S. 267-270 

Hollitscher W. Aneignung der Natur und Natur der Aneignung. Hegeljahrbuch S. 185-189 

Kimmerle H. Abgeschlossenheit des Denkens. Bonn. 

Kopnin P. V. Hegels Ideen über das Zusammenfallen von Dialektik, Logik und Erkenntnistheorie und ihre Bedeutung für die Auffassung des philosophischen Wissens. Der 8. Internat. Kongreß gewidmet dem 200. Geburtstag G. W. F. Hegels. Moskau 

Kröber G. Zur Dialektik der Natur, Gesellschaft und Wissenschaft. Hegeljahrbuch S. 197-202 

Korch H. Hegels Naturphilosophie. In: Hegel und wir. Hrsg. Lange E. Berlin S. 175-203 

Lange E. H. Hegel und Wir. Berlin 

Oeser E. H. Der Gegensatz von Kepler und Newton in Hegels „Absoluter Mechanik“. Wiener Jahrbuch für Philosophie. Bd. 3. S. 69-93 

Pawlow D. Die Dialektik der Natur und der gegenwärtige Kampf zwischen Materialismus und Idealismus. Hegeljahrbuch S. 179-184 

Petry M. J. „Notes and Introduction“. In: Hegel's Philosophy of Nature. Translated by Petry M. J. London 

Ruben P. Naturerkenntnis „aus dem Gedanken“ – G. W. F. Hegel und die Naturforschung. In: Wissenschaftliche Welt. 14 Nr. 6 S. 9-14. Auch erschienen in: Populärwissenschaftliche Zeitschrift für Naturwissenschaften und Mathematik. 20 H. 8 S. 352-356 

Schmerz A. J. Natur und Geist. Zum Problem des Menschen in der Philosophie Hegels. Bonn. Phil. Diss. 

Shibata S. Die philosophischen Probleme der wissenschaftlich-technischen Revolution und die neuen Aufgaben der Dialektik-Forschung. Hegeljahrbuch S. 214-219 

Singarov G. K. Hegel and some philosophical problems in the history of neurophysiology. Asklepi?. Sofia 

Snelders H. A. M. Romanticism and Naturphilosophie and the Inorganic Natural Sciences 1797-1840: An Introductory Survey. Studies in Romanticism 9 S. 193-215 

Wieland W. Die Aristotelische Physik. Göttingen S. 34-41 

Williams M. E. Time in Hegel's philosophy. Dialogue 9. 2 S. 154-167 

Zajecaranovic G. Die geschichtliche Dialektik Hegels und die Naturdialektik Schellings. Hegeljahrbuch S. 170-178 

1971

Anonymus Hegel's achievement. In: The Scotsman. 9. 1. 1971 

Anonymus Hegel and the natural sciences. In: The Times Literary Supplement. 22. 1. 1971. S. 99 

B. - R. J. Hegel's Philosophy of Nature. In: Review of Metaphysics. Nov. 

Buckley M. J. Motion amd motion's God. Thematic Variations in Aristotle, Cicero, Newton and Hegel. Princeton 

Clarke M. Hegel's Philosophy of Nature. In: Heythrop Journal. Vol. 13 S. 71-74 

Cummings P. W. Hegel, Georg Wilhelm Friedrich, Philosophy of Nature. In: Library Journal. July-August 

Engelhardt D. v. Grundzüge der wissenschaftlichen Naturforschung um 1800 und Hegels spekulative Naturerkenntnis. In: Philosophia naturalis. 13. 3. S. 290-315 

Girginow G. Hegel und einige Probleme der Naturwissenschaft. Hegeljahrbuch S. 352-355 

Harris E. E. Hegel's Philosophy of Nature. In: The Owl of Minerva. Summer 1971. S.3-7 

Knight D. M. The physical sciences and the romantic movement. In: History of Science IX S. 54-75 

Knox T. M. Hegel's Philosophy of nature. In: Philosophy October 1971. S. 355-357 

Omeljanowski M. E. Probleme der Dialektik der Quantenphysik. Hegeljahrbuch S. 203-210 

Pitt A. Die dialektische Begründung der quantenmechanischen Statistik durch die Metaphysik Hegels. Meisenheim 

Pitt A. Die dialektische Bestimmung der Natur in der Philosophie Hegels und der statistische Charakter der quantenmechanischen Naturbeschreibung. Freiburg 

Sambursky S. Kepler in Hegel's eyes. In: Proceedings of the Israel Academy of Sciences 5 Nr. 3 S. 92-104 

Schmerz A. J. Natur und Geist. Bonn 

Szigetti J. Hegel und Cantor. Hegeljahrbuch S. 283-293 

Toth I. Aristoteles in der Entwicklungsgeschichte der geometrischen Axiomatik. Moskau XIII. International Congress for History of Science. Separatdruck. 

Treder H. J. Hegel zu den Begriffen „Schwere“, „Trägheit“, „Masse“, „Kraft“. In: Ratio 15. S. 204-211. (Erneut erschienen in: Vom Mute des Erkennens. Hrsg. Buhr M./Oisermann T. I. Frankfurt/M. S. 204. 1981) 

Verra V. Hegel critico della filosofia moderna: matematica e filosofia. In: „De Homine“ 38-40 S. 105-130 

Warnke C. Hegelsche Dialektik und die Anfänge der Integration der Wissenschaft. Hegeljahrbuch S. 312-319 

Warnke C. Die lebende Natur als Reproduktion des Gleichen. Hegels Beitrag zu Grundproblemen der Biologie. Biologie in der Schule 20. 2/3 S. 49-58 

Wetzels W. D. Aspects of Natural Sciences in German Romanticism. In: Studies in Romanticism. 10 S. 44-59 

1972

Bloch E. Das Materialismusproblem, seine Geschichte und Substanz. Frankfurt S. 230-257 

Booß B./Franke B./Otte M. Gesetzmäßigkeit in der Entwicklung mathematischer Tätigkeit. Hegeljahrbuch S. 50-67 

Bourke V. J. Hegel's Philosophy of Nature. In: The Modern Schoolman. Vol. 49 S. 162-165 

Buchdahl G. Hegel's philosophy of nature. In: British Journal for the Philosophy of Science. 23. 3 S. 257-290 

Doull J. A. Hegel's philosophy of nature. Dialogue. Canada. 11. 3 S. 379-399 

Engelhardt D. v. Einheitliche und umfassende Naturdarstellung in der Naturwissenschaft um 1800 und Hegels Philosophie der Natur. Rete. 1, 2 S. 167-192 

Frank M. Das Problem „Zeit“ in der deutschen Romantik. München 

Günther G. Natürliche Zahl und Dialektik. Hegeljahrbuch S. 15-32 

Harris H. S. Hegel's Development. Oxford 

Hartmann K. Rezension von: G. W. F. Hegel: Philosophy of Nature. Translated by A. V. Miller. In: Archiv für Geschichte der Philosophie. Bd. 54. S. 93-94 

Heede R. Rezension von: G. W. F. Hegel: Philosophy of Nature. Translated by Petry M. J. In: Hegel Studien Bd. 7. S. 311-319 

Hörz H. Die Bedeutung der Hegelschen Dialektik für die Physik. In: Zum Hegelverständnis unserer Zeit. Hrsg. H. Ley. Berlin S. 200-223 

Hofer M./Altner G. Die Sonderstellung des Menschen: Naturwissenschaftliche und geisteswissenschaftliche Aspekte. Stuttgart 

Horstmann R. P. Probleme der Wandlung in Hegels Jenaer Systemkonzeption. In: Philosophische Rundschau 19 S. 87-117 

Kaulbach F. Hegels Stellung zu den Einzelwissenschaften. Weltaspekte des Philosophie. Hrsg. Beierwaltes W./Schrader E. Amsterdam S. 181-206 

Korch H. Hegel und die Naturwissenschaft. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Friedrich Schiller Universität Jena. Berlin. 21 S. 107-114 

Löther R. HegeIs Bild der lebendigen Natur und die Biologie. In: Zum Hegelverständnis unserer Zeit. Hrsg.: H. Ley Berlin S. 253-268 

Morgan J. S. Hegels Philosophie der Natur. In: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte. 24. 3 S. 250-252 

Pearce Williams L. Hegel's Philosophy of Nature In: Isis 63. 2. 217. S. 290-291 

Rothe U. Die Geschichte als Wirklichkeit des Geistes in der Natur. Hegels Theorie der konkreten Freiheiten. Münster. Phil. Diss. 

Schwarz G. Raum und Zeit. Wien/Freiburg/Basel 

Snelders H. A. M. Point-atomism in nineteenth century Germany. In: Janus 58. S. 194-200 

Toth I. Die nicht-euklidsche Geometrie in der Phänomenologie des Geistes. In: Philosophie als Beziehungswissenschaft. Hrsg. Niebel F. W. Frankfurt S. XX/3-92 

Vadée M. Nature et fonction de Mathematiques et de leur histoire dans le Systéme dialectique hegelien. In: Hegeljahrbuch. S. 33-39 

Warnke C. Aspekte des Zweckbegriffes in Hegels Philosophieverständnis. In: Zum Hegelverständnis unserer Zeit. Hrsg. H. Ley. Berlin S. 224-252 

Wightman W. P. D. Hegel's Philosophy of Nature. In: Philosophical Quarterly. Bd. 22. S. 272-273 

Willms B. Hegel und die Wissenschaftlichkeit der allgemeinen Theorie. Frankfurt/Mainz S. 47-56 

Zéleny Y. Die Rolle der mathematischen Strukturen in der dialektisch-materialistischen Analyse. In: Hegeljahrbuch S. 40-49 

1973

Arantes P. E. L'ordre du temps. Paris. Phil. Diss. 

Baller E. A. Hegel und die philosophischen Probleme der Natur. In: Hegeljahrbuch S. 170-175 

Buchdahl G. Hegels Naturphilosophie und die Struktur der Naturwissenschaft. In: Ratio Bd. 15 H. 1 S. 1-27 

Buchdahl G. Hegel's Conception of Begriffsbestimmung. In: Logic, Methodology and Philosophy of Science. Suppes P./Henkin L./Joja A./Moisil G. C. IV S. 943-955 

Burbridge J. Concept amd time in Hegel. In: Dialogue (Canada) 12 S. 403-422 

Findlay J. N. Hegel and the philosophy of physics. In: Proceedings of the Marquette Hegel Symposium. Hrsg. J. J. O'Malley, K. W. Algozin, H. P. Kainz and L. C. Rice. The Hague S. 72-89 

Gower J. N. Speculation in Physics: the History and Practice of Naturphilosophie. Studies in the History and Philosophie of Science. 3. S. 301-356 

Harris E. E. Mechanism and Teleology in Contemporary thought. In: Philosophy in Context 2. S. 49-55 

Harris E. E. Dialectic and scientific method, In: Idealistic studies. 3. S. 1-17 

Kerkhoff M. Acerea del Concepto del Tiempo en Hegel. In: Dialogus, revista del Departamento de Filosofia de la Universidad de Puerto Rico, 12 nos. 29/30. S. 23-41 

Merleau-Ponty M. Der Naturbegriff. In: Vorlesungen I. Berlin. S. 88-109 (Zuerst: Le Concept de Nature. In: Annuaire du Collége de France. 1957. S. 201-217) 

Paul F. Steffens: Naturphilosophie und die Universalromantik. München 

Pawlow D./Guerginow G. Die Logik der Naturwissenschaften und die Zukunft der Philosophie. In: Hegeljahrbuch S. 24-26 

Plant R. Hegel. London. 

Popper K. R. Falsche Propheten. München. Bd. 2 S. 36-39 

Sass H. M. Die philosophische Erdkunde des Hegelianers Ernst Kapp. Hegel Studien Bd. 8. S. 163-182 

Snelders H. A. M. Numerology in German Romanticism and ‚Naturphilosophie‘. In: Janus 60. S. 25-40 

Taureck B. Mathematische und transzendentale Identität. Philosophische Untersuchungen über den Identitätsbegriff der mathematischen Logik, sowie bei Schelling und Hegel. München. 

Wattles J. H. Hegel's Philosophy of Organic Nature. Thesis. Northwestern University. 

Wetzels W. D. Johann Wilhelm Ritter: Physik im Wirkungsfeld der Romantik. Berlin/New York 

1974

Ambarcumjan V. A./Kazjutinskij V. V. Die materialistische Dialektik. ? Methodologie und Logik der Entwicklung der modernen Naturwissenschaft. In: Marxismus Digest 18. S. 27-43 

Bole T. J. John Brown, Hegel and the Speculative Concepts in Medicine. In: Texas Reports on Biology and Medicine 32 S. 287-287 

Doz A. Analyse de la merchandise chez Marx et Theorie de la mésure chez Hegel. In: La Logique de Marx. Hrsg. J. D'Hondt. Paris 

Düsing K. Ein Brief von Schelling an Steffens über Naturphilosophie. In: Hegel Studien Bd. 9 S. 39-42 

Engelhardt D. v. Das chemische System der Stoffe, Kräfte und Prozesse in Hegels Naturphilosophie und der Wissenschaft seiner Zeit. In: Hegel Studien Beiheft Bd 11 S. 125-140 

Figala K. Der alchemische Begriff des Caput Mortuum in der Symbolischen Terminologie Hegels. Hegel Studien Beiheft Bd 11 S. 141-152 

Findlay J. N. Hegel und die Physik. Hegel Studien Beiheft Bd 11 S. 111-116 

Fleckenstein J. O. Hegels Interpretation der Cavalierischen Infinitesimalmethode. Hegel Studien Beiheft Bd 11 S. 117-124 

Harris E. E. Hegel and the natural sciences. In: Beyond epistemology. Hrsg.: Weiss F. The Hague S. 129-153 

Jacob W. Der Krankheitsbegriff in der Dialektik von Natur und Geist bei Hegel. Hegel Studien Beiheft Bd 11 S. 165-172 

Pawlow D. Die Dialektik der Mensch-Natur Beziehung. Hegeljahrbuch S. 462-465 

Petry M. J. Hegels dialectic and the natural sciences. Hegeljahrbuch S. 452-461 

Querner H. Die Stufenfolge der Organismen in Hegels Philosophie der Natur. Hegel Studien Beiheft Bd 11 S. 153-164 

Radi P. Bewegungsformen und Strukturformen. In: Marxismus Digest 18 S. 58-75 

Röd W. Dialektische Philosophie der Neuzeit. München 

Ruben P. Aktuelle theoretische Probleme der materialistischen Naturdialektik. In: Marxismus Digest 18 S. 3-26 

Schipperges H. Hegel und die Naturwissenschaften. In: Hegel Studien Beiheft Bd 11 S. 105-110 

Stambaugh Time and dialectics in Hegel and Heidegger. In: Res. Phenomenol. 4. S. 87-97 

1975

Bahr H. D. Zur Dialektik von Zeit und Geld. In: Hegeljahrbuch S. 463-468 

Bauer I. Fr. Engels „Dialektik der Natur“. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 955-963 

Beurton P. Zur Dialektik in der biologischen Evolution. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 913-925 

Biedermann G./Lange E. Die Naturphilosophie F. W. J. Schellings. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 277-286 

Bloch E. Expertmentum Mundi. Frankfurt S. 83-115 

Boehme H. Dialektik der Mathematik. In: Hegeljahrbuch S. 527-532 

Dubarle D. La nature chez Hegel et chez Aristote. In: Archiv Philosophie 38 S. 3-32 

Engelhardt D. v. Hegels philosophisches Verständnis der Krankheit. In: Sudhoff? s Archiv 59. 3 S. 225-246 

Engelhardt D. v. Naturphilosophie im Urteil der „Heidelberger Jahrbücher der Literatur“ 1808-1832. In: Heidelberger Jahrbücher 19. S. 53-82 

Förster W. Die Philosophie Schellings in ihren entgegengesetzten Rezeptionslinien. Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 287-305 

Gehlhar F. Raum und Zeit als Existenzform der Materie. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 898-912 

Heinrich G. Aspekte frühromantischer Böhme-Rezeption. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 427-439 

Hennemann G. Grundzüge einer Geschichte der Naturphilosophie und ihre Hauptprobleme. Berlin 

Hörz H. Experiment-Modell-Theorie. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 883-897 

Holz H. Perspektive Natur. In: Schelling. Hrsg. Baumgartner H. M. Freiburg 

Korch H./Ennuschat W. Engels Dialektik der Natur und die Einheit der naturwissenschaftlichen Erkenntnis. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 869-882 

Mays P. D. Temporality and time in Hegel and Marx. In: The Study of time Il. Hrsg. Fräser J. T. Heidelberg/N. Y. 

Nowinski C. Biologische Gesetze und dialektische Methode. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 926 

Omeljanowski M. E. Hegel und die Dialektik der Physik. In: Hegeljahrbuch S. 533-543 

Röseberg U. Widerspiegelung objektiver Naturdialektik in mathematisch-naturwissenschaftlichen Theorien. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 938-945 

Simon R. Chemie und Dialektik. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie Bd. 23 S. 980-984 

Taylor C. Hegel. Cambridge. (Deutsch: 1978 S. 457-476) 

Vadée M. Matière et science de la nature dans la pensée dialectique de Hegel et de Marx. In: Hegeljahrbuch S. 69-77 

Wandschneider D. Räumliche Extension und das Problem der Dreidimensionalität in Hegels Theorie des Raumes. In: Hegel Studien Bd. 10 S. 255-273 

1976

Beck H. Technik als Vermittlung von Idee und Materie. In: Hegeljahrbuch S. 216-219 

Borgeanu C. La notion de matière et la dimension en profondeur de la realité. In: Hegeljahrbuch S. 220-225 

Dooren W. van Der Begriff der Materie in Hegels Phänomenologie des Geistes. In: Hegeljahrbuch S. 84-89 

Drüe H. Psychologie aus dem Begriff. Berlin/N. Y. 

Engelhardt D. v. Hegel und die Chemie. Studien zur Philosophie und Wissenschaft der Natur um 1800. Wiesbaden 

Ganovski S. Dialectique de la matière et de la conscience. In: Hegeljahrbuch S: 226-232 

Gumppenberg R. Naturwüchsigkeit, Notwendigkeit und Freiheit. In: Hegeljahrbuch S. 380-389 

Günther G. Idee, Zeit und Materie. In: Hegeljahrbuch S. 168-186 

Kedrow B. M. Der Zusammenhang von Engels Arbeit an der Naturdialektik mit der Naturphilosophie und Logik Hegels. In: Hegeljahrbuch S. 437-451 

Krause W. Natur und Vernunft: das Verhältnis von Natur und Gesellschaft in der Hegelschen Philosophie. Phil. Diss. Berlin 

Meyer R. W. Natur in der Logik? In: Hegeljahrbuch S. 61-68 

Odujew S. F. Der Geist als Demiurg der Natur. Eine kritische Analyse von Hegels Naturphilosophie. In: Hegeljahrbuch S. 78-83 

Panasiuk R. Der Zusammenhang von geistigen und materiellen Elementen in Hegels Anthropologie. In: Hegeljahrbuch S. 263 

Strüning H. D. Die Bildbenützung von Naturerscheinungen in der Philosophie (dargestellt an der metaphorischen Rede vom „Blitz“ bei Hegel). In: Hegeljahrbuch S. 316-327 

Theau J. La conception hegelienne de l'éspace et du temps. In: Hegeljahrbuch S. 187-194 

Vadée M. Matière et sciences de la nature dans la pensée dialectique de Hegel et de Marx. In: Hegeljahrbuch S. 69-77 

Webb T. R. Hegelian science and the problem of nature. Phil. Diss. Toronto 

Weishaupt K. Der Übergang von der Idee zur Natur. In: Hegeljahrbuch S. 53-60 

1977

Toth I. Geometria more ethico. ? Die Alternative: euklidische oder nichteuklidische Geometrie bei Aristoteles und die Grundlegung der euklidischen Geometrie. In: Prismata. Festschrift für W. Hartner. Wiesbaden. S. 395-415 

Webb T. R. Scepticism and Hegelian Science. In: Dialogue 16. S. 139-162 

Weizsäcker C. F. v. Der Garten des Menschlichen. S. 357-403 

1978

Bayertz K. Zum Verhältnis von erkenntnistheoretischen und ontologischen Aspekten der materialistischen Naturdialektik. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H.J. Köln S. 36-74 

Boehme H. Mathematik als „Ideologie“. Zur Kritik des Positivismus. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H. J. Köln S. 298-326 

Buhr M. Schelling und die Entwicklungsgeschichte der klassischen bürgerlichen deutschen Philosophie. In: Natur-Kunst-Mythos. Hrsg. Dietzsch St. Berlin S. 16-27 

Bubner R. Hegel und Goethe. In: 12. Beihefte des Euphorion Heidelberg 

De Cieri A. La filosofia dell' „organico“ in Hegel. In: Atti dell-Accademica di Scienze Morali e Politiche. Vol LXXXIX. S. 345-383. 

Giorello G. Mathematische Abstraktion, Dialektik der wissenschaftlichen Forschungsprogramme und Naturerkenntnis. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H. J. Köln S. 270-297 

Gross H. E. Das sich wandelnde Verhältnis von Mathematik und Produktion. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H. J. Köln S. 298-326 

Harris E. E. The Naturphilosophie updated. In: The Owl of Miner?a 10/Nr. 2 Dec. 1978, 2-7 

Jensen U. J. Über das Verhältnis von Philosophie und Wissenschaft. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H. J. Köln S. 10-35 

Krause W. Galilei und das Problem der Trennung von Hand- und Kopfarbeit. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H. J. Köln S. 110-147 

Linkov E. S. Zur Genesis der subjektiven-objektiven Probleme in der Philosophie Schellings. In: Natur-Kunst-Mythos Hrsg. Dietzsch St. Berlin S. 28-36 

Mies T./Otte M. Interdisziplinarität der wissenschaftlichen Arbeit und Dialektik. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H. J. Köln S. 192-208 

Plath P. Interdisziplinarität in den Naturwissenschaften ? das Verhältnis der Chemie zu ihren Nachbarwissenschaften. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H. J. Köln S. 209-225 

Querner H. Ordnungsprinzipien und Ordnungsmethode in der Naturgeschichte der Romantik. In: Romantik in Deutschland. Hrsg.: Brinkmann Stuttgart S. 214 

Richter W. J. Chirialität ? ein Syntheseprinzip des Lebendigen. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H. J. Köln S. 327-339 

Ruben P. Naturerkenntnis aus dem Gedanken. G. W. F. Hegel und die Naturforschung. In: Dialektik und Arbeit der Philosophie. Berlin. S. 198-210 

Ruben P. Dialektik und Arbeit der Philosophie. Köln 

Sandkühler H. J. Gesellschaft als Naturprozeß. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H. J. Köln S. 148-190 

Sandkühler H. J. Dialektik der Natur ? Natur der Dialektik. In: Natur - Kunst - Mythos. Hrsg. Dietzsch St. Berlin S. 76 

Snelders H. A. M. Atomismus und Dynamismus im Zeitalter der Deutschen Romantischen Philosophie. In: Romantik in Deutschland. Sonderband „Deutschen Vierteljahresschrift für Literatur und Geistesgeschichte“. S. 187-201 

Thoma-Hert T. H./Kaiser P. M. Biologie und Materialismus. In: Theorie und Labor. Hrsg.: Plath P./Sandkühler H. J. Köln S. 76-109 

Toth I. Un problème de logique et de linguistique concernant le rapport entre la géometrie euclidienne et non euclidienne. In: Langage et pensée mathématique. Luxembourg. S. 95-142. 

Vieillard-Baron J. Le Temps. Paris 

Wetzel M. Erkenntnistheorie. München. 

1979

Galluzzi M./Guerraggio A. Il calcolo differenziale nella „Scienze della logica“ di G. W. F. Hegel. In: Epistemologica. 2. 

Gandt F. de Kommentar zu seiner Übersetzung: G. W. F. Hegel: Les Orbites des Planètes. Paris 

Kampenhausen G./Schnelle Th. Romantik als naturwissenschaftliche Bewegung. Bielefeld 

Kedrow B. M. F. Engels über die Dialektik der Naturwissenschaften. Köln 

Lucas G. R. Two views of Freedom Thought: A Study of Hegel and Whitehead. Missoula, Mont. 

Oldenburg D. Romantische Naturphilosophie und Arzneimittellehre 1800-1840. Pharm. Diss. Braunschweig 

Petry M. J. Rezension von: Engelhardt D. v.: Hegel und die Chemie. In: Hegel Studien Bd. 14. S. 333-340 

Rybarczyk M. L. Die materialistischen Entwicklungstheorien im 19. und 20. Jahrhundert. Königstein 

Toth I. Spekulationen über die geometrische Struktur des Universums vor Einstein. In: Einstein-Symposion Berlin 1979. Lecture notes in Physics 100. Heidelberg/Berlin/New York. S. 46-83 

Vittone C. La Naturphilosophie del giovane Hegel negli scritti jenaensis (1801-1807). Phil. Diss. Pisa 

1980

Borzeszkowski H. H. v./Wahsner R. Über die Notwendigkeit der Philosophie für die Naturwissenschaften. In: Dialektik Bd. 1 S. 56-80 

Daumizeau J. Hegel et le Langage des Sciences de la Nature. In: Science et dialectique chez Hegel et Marx. Hrsg. M. Vadee. Paris. S. 27-39. 

Elder C. L. Hegel and the Explanation of Behavior. In: Idealistic Studies 10 S. 157-172 

Holz H. H. Natur und Gehalt spekulativer Sätze. Paul-Rugenstein-Hochschulschriften 60. Köln. 

Jaegle P./Roubaud P. Überlegungen zu den Beziehungen zwischen Naturwissenschaften und dialektischem Materialismus. In: Raum und Zeit. P. Jaegle. Köln S. 117-133 

Jaegle P. Raum und Zeit. Köln. S. 9-86 

Kimmerle H. Hegels Naturphilosophie in Jena. In: Hegel Studien Beiheft 20. S. 207-216 

Kline G. L. Life as ontological category: A Whiteheadian Note on Hegel. In: Art and Logic in Hegel's Philosophy. Hrsg. Schmitz K. L. und Steinkraus W. E. New York. S. 158-162 

Lamb D. From Foundation to System. The Hague 

Oldershaw R. L. Hierarchical Modelling in the Sciences. In: Nature and System Bd. 2 Nr. 3 and 4. S. 189-197 

Pechmann A. Die Kategorie des Maßes in Hegels „Wissenschaft der Logik“. Köln 

Perona G. P. Identität, Unterschied und Widerspruch in der Mathematik, Physik und Philosophie. In: Hegeljahrbuch S. 44-47 

Prigogine I./Stengers I. Dialog mit der Natur. München. S. 96-100 

Rheinberger H. J./Zeller J. Hegels dialektische Wissenschaftslogik im Lichte der modernen Wissenschaftsentwicklung. In: Hegeljahrbuch S. 81-90 

Schmidt-Noerr G. Sinnlichkeit und Herrschaft. Zur Konzeptualisierung der inneren Natur bei Hegel und Freud. Meisenheim 

Tannondji G./Spire A./Jaegle P. Dialektik in der Physik und wissenschaftliche Philosophie. In: Raum und Zeit. P. Jaegle. Köln S. 87-116 

Vieillard-Baron J.-L. La Notion de Matière et la Matèrialisme vrai selon Hegel et Schelling à l'époque d'Jena. In: Hegel Studien Beiheft 20. S. 197-206 

Webb T. R. The problem of empirical Knowledge in Hegel's Philosophy of Nature. In: Hegel Studien 15. S. 171-186 

Wohlfahrt G. Über Zeit und Ewigkeit in der Philosophie Hegels. In: Wienerjahrbuch für Philosophie. Bd. XIII S. 141-165 

1981

Boehme H. Das Leben als Idee. Die Idee des Lebens in Hegels „Wissenschaft der Logik“. Die Logik des Wissens und das Problem der Erziehung. Hamburg. S. 154-163 

Bonsiepen W. Bei Goethe in Weimar. Hegel in Berlin. Katalog zur Hegel-Ausstellung Berlin. S. 171-180 

Bonsiepen W. Zu Hegels Auseinandersetzung mit Schellings Naturphilosophie in der „Phänomenologie des Geistes“. In: Schelling. Hrsg. L. Hasler. S. 167-172 

Brockmeier J. Zum Verhältnis von Philosophie und Naturwissenschaft bei Hegel. Bemerkungen zum gegenwärtigen Forschungsstand. In: Dialektik. Bd. 2 S. 157-174 

Fernandes H. B. Hegel und die Psychiatrie. In: Hegeljahrbuch S. 182-200 

Griese A. Engels' „Dialektik der Natur“. Theoretische Konzepte und philosophiehistorische Voraussetzungen. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie. Heft 6/1981. 

Hoffheimer M. H. The Development of Hegel's Philosophy of Nature. Phil. Diss. University of Chicago. 

Kedrow B. M. Hegelsche „Wissenschaft der Logik“ und die Naturwissenschaft. In: Vom Mute des Erkennens. Hrsg. Buhr M./Oisermann T. I. Frankfurt/M. S. 164-182 

Langan T. Hegel's notion of being as self-relating. An interpretation of nature as structures with a sense in themselves. In: Proceedings of the American Catholic Philosophy Association S. 151-155 

Mathieu V. Filosofia della natura e dialettica. In: Hegel interprete di Kant. Neapel S. 91-122. 

Michaux B. Sur la rapport Hegel-Engels: de la philosophie de la nature à la dialectique de la nature. La Pensée. Paris S. 219 

Moretto A. Matematica e contraddizione nella „Logica di Jena“ (1804/05) di Hegel. In: Verifiche. Trento 10. N. 1-3 S. 291-301 

Murray M. Time in Hegel's Phenomenology of spirit. In: Revue of Metaphysics 34. S. 682-705 

Petry M. J. Hegels Naturphilosophie ? Die Notwendigkeit einer Neubewertung. In: Zeitschrift für Philosophische Forschung Bd. 35 S. 614-628 

Pinkard T. Hegel's Philosophy of Mathematics. In: Philosophy and Phenomenological Research. Buffalo N. Y. 41 N. 4 S. 452-464 

Rehder W. Physik ... und ein Herz voll Liebe. Die Physik der deutschen Romantik. In: Der Wissenschaftler und das Irrationale. Hrsg. H. P. Duerr. Frankfurt a. M. S. 485-500 

Ruben P. Zum Verhältnis von Philosophie und Mathematik, Dialektik und Logik ? dargestellt am Widerspruch. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie. Sonderheft. Berlin S. 167-188 

Shea W. The young Hegel's quest for a philosophy of Science, or pitting Kepler against Newton. In: J. Agassi/R. S. Cohen (eds.): Scientific Philosophy Today. Dordrecht. S. 381-397 

Snelders H. A. M. Romantik en ‚Naturphilosophie‘ en de anorganische natuurwetenschappen 1797-1840: een inleidend overzicht. In: H. A. M. Snelders en K. van Berkel (Hrsg.): Natuurwetenschappen van Renaissance tot Darwin. Thema's uit de wetenschapsgeschiedenis. Den Haag. S. 168-192 

Stier G. Der Beitrag G. W. F. Hegels zur Untersuchung des mathematischen Zugriffs zur Wirklichkeit. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie. Bd. 29 Berlin S. 1218-1232 

Treder H. J. Hegel zu den Begriffen „Schwere“, „Trägheit“, „Masse“, „Kraft“. In: Vom Mute des Erkennens. Hrsg. Buhr M./Oisermann T. I. Frankfurt/M. S. 204-211 

Wahsner R. Naturwissenschaft zwischen Verstand und Vernunft. In: Vom Mute des Erkennens. Hrsg. Buhr M./Oisermann T. I. Frankfurt/M. S. 183-203 

Wolff M. Über das Bedürfnis nach einer philosophischen Naturbetrachtung. In: Dialektik Bd. 3 S. 168-173 

Wolodin A. I. Hegels Philosophie der Natur im Urteil der russischen Denker (1840-1870). In: Vom Mute des Erkennens. Hrsg. Buhr M./Oisermann T. I. Frankfurt/Mo S. 212-231 

1982

Brauer O. D. Dialektik der Zeit. Stuttgart 

Breidbach O. Das Organische in Hegels Denken. Phil. Diss. Würzburg 

Duchesneau F. La physiologie du Lumière. Den Haag 

Fleischhacker L. E. Over de Grenzen van de Kwantiteit. Diss. Amsterdam 

Gies M. Vorbemerkung. In: G. W. F. Hegel. Naturphilosophie. Band I. Die Vorlesung von 1918/20. Hrsg.: M. Gies, in Verbindung mit K. H. Ilting. Napoli 

Ilting K.-H. Il concetto hegeliano di Filosofia della Natura. In: Giornale di Metafisica. 4. S. 297-306 

Petry M. J. Hegels Kritik op Newton. In: Wijsgerig Perspectief 22e jaargang, nummer 4. S. 103-112 

Snelders H. M. A. Sertürner: opium en ,Naturphilosophie‘. In: Pharmaceutisch Weekblad 117. S. 1123-1126 

Toth I. Gott und Geometrie: eine viktorianische Kontroverse. In: Evolutionstheorie und ihre Evolution. Regensburg. S. 141-204 

Wandschneider D. Raum, Zeit, Relativität. Grundbestimmungen der Physik in der Perspektive der Hegelschen Naturphilosophie. Frankfurt 

1983

Bucher T. G. Wissenschaftstheoretische Überlegungen zu Hegels Planetenschrift. Hegel Studien 18 S. 65-138. 

Harris H. S. Hegel's development. Night Thoughts (Jena 1801-1806). Oxford. Darin: S. 74-101, 238-298, 419-466 

Petry M. J. In: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte. 75ste jaargang. S. 290-293. Juli 

Petry M. J. Rezension von O. Breidbach: Das Organische in Hegels Denken. In: Hegel Studien Bd. 18. S. 411-413 

Petry M. J. The Tübingen Colloquium: Hegel and the Natural Sciences. In: Bulletin of the Hegel Society of Great Britain. No 8. S. 5-9 

Spinicci P. Hegel e la science de la natura. In: Revista historia de philosophia. 39/2/84, S. 329-334 

Stepelevich L. S. Rezension von D. Wandschneider: Raum, Zeit, Relativität. In: Review of Metaphysics Sept S. 157-159 

Wandschneider D./Hösle V. Die Entäußerung der Idee zur Natur und ihre zeitliche Entfaltung als Geist bei Hegel. In: Hegel Studien 18 S. 173-200 

Wohlfahrt G. Der Augenblick. Freiburg/München. Darin: S. 65-93 

1984

Buchdahl G. Conceptual Analysis and Scientific Theory in Hegel's Philosophy of Nature (with Special Reference to Hegel's Optics). In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London 1984. S. 13-37 

Capek M. Hegel and the Organic view of Nature. In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London. S. 109-122 

Compton J. A Comment on Buchdahl's Paper. In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London 1984. S. 37-40 

Easton L. The first American Interpretation of Hegel in J. B. Stallo's Philosophy of Science. In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/ London 1984. S. 287-299 

Engelhardt D. v. Der metaphysische Krankheitsbegriff des Deutschen Idealismus. Schellings und Hegels naturphilosophische Grundlegung. In: Medizinische Anthropologie. Hrsg: Seidler E. Berlin. S. 17-31 

Engelhardt D. v. Hegel's Philosophical Understanding of Illness. In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London 1984. S. 123-142 

Engelhardt D. v. The Chemical System of Substances, Forces and Processes in Hegel's Philosophy of Nature and the Science of His Time. In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London 1984. S. 41-54 

Findlay N. J. The Hegelian Treatment of Biology and Life. In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London 1984. S. 87-100 

Frigo G. F./Moretto A. Il Colloquio tubinghese „Hegel und die Naturwissenschaften“. In: Verifiche Anno XIII. N. 1-1984. S. 112-123 

Di Giovanni G. More Comments on the Place of the Organic in Hegel's Philosophy of Nature. In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London 1984. S. 101-108 

Greene M. Hegel's Conception of Psychology. In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London 1984. S. 161-194 

Harris E. E. The Dialectical Structure of Scientific Thinking? In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London 1984. S. 195-214 

Hösle V. Zu Platons Philosophie der Zahlen und deren mathematischer und philosophischer Bedeutung. In: Theologie und Philosophie. Bd. 59. S. 321-355. Darin: S. 339-344 

Hösle V. Hegels ,Naturphilosophie‘ und Platons ‚Timaios‘ ? ein Strukturvergleich. In: Philosophia Naturalis. Bd. 21. S. 64-100 

Krause W. Der Weltgeist bei der Bildung evolutionärer Konzepte in der Naturwissenschaft des 19. Jahrhunderts. In: Hegeljahrbuch 1981/82 S.270-277 

Löw R. Zur Kritik des objektiven Mechanismus: Nietzsche und Hegel. In: Berichte zur Wissenschaftsgeschichte. 6, 29-39 

Lucas G. R. A Re-Interpretation of Hegel's Philosophy of Nature. In: Journal of the History of Philosophy. 22 S. 103-112 

McMullen E. Is the Progress of Science Dialectical? In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London. S. 215-240 

Moretto A. Hegel e la ,Matematica dell' infinito‘. Trento 

Neuser W. Dokumente einer Entwicklung ? Zu Hegels Naturphilosophie. In: Dialektik Bd. 8 S. 245-257 

Neuser W. Kolloquium über Hegels Naturphilosophie. In: Information Philosophie Nr. 4 S. 74-78 

Otte M. Komplementarität. In: Dialektik Bd. 8 S. 260-275 

Paolucci H. Hegel and the Celestial Mechanics of Newton and Einstein. In: Hegel and the Sciences. Hrsg. Cohen R. S./Wartofsky M. W. Boston/London 1984. S. 55-86 

Petry M. J. Hegel's Criticism of Newton. In: Clio Vol. 13 No 4, Summer 1984 S. 331-343 

Petry M. J. Hegel and the Natural Sciences: The Tübingen Colloquium. In: The Owl of Minerva. Vol. 15 No 2. S. 242-245 

Rambaldi E. I. „Weisen“ e „Beweisen“ nella Trattazione hegeliana del moto naturalmente accelerato. In: AA. VV, La storia della filosofica come sapere critico. Studi offerti a Mario Dal Pra, E. Garin. Milano, S. 457-468 

Röseberg U. Naturphilosophie, Naturwissenschaft und Naturbeherrschung ? Erkenntnistheoretisch-methodische Fragen der Physikentwicklung. In: Dialektik Bd. 8 S. 206--217 

Schirmacher W. Dialektik der Technik. Versuch einer Welt-Zivilisation. In: Hegeljahrbuch 1983 S. 275-281 

Snelders H. M. A. De Haagse arts Conrad Gerard Ontijd (1776-1840) en de ,Naturphilosophie‘. In: De novis inventis. S. 413-436 

Valadés A. Ontologie et philosophie de la nature chez Hegel. Phil. These. Paris. 

1985

Baekers S. F. G. W. F. Hegel's Anti-Formalism. In: Explorations in Knowledge, III, 1, 1-12

Beyer W. R. Gegenwartsbezüge Hegelscher Themen. Mit unbekannten Hegel-Texten zur Farbenlehre. Meisenheim 

Bonsiepen W. Hegels Raum-Zeit-Lehre. In: Hegel Studien 20 S. 9-78 

Falkenburg B. Die Form der Materie. Phil. Diss. Bielefeld. 

Hösle V. Rezension von D. Wandschneider: Raum, Zeit, Relativität. In: Theologie und Philosophie Bd. 60 

Manser A. Rezension von R. S. Cohen and M. W. Wartowsky. Hegel and the Sciences. In: Explorations in Knowledge, III, 1,60-70 

Neuser W. Metaphysik in den Naturwissenschaften. ? Eine Bemerkung zu B. Kanitscheider. In: Natur und Subjektivität. Zur Auseinandersetzung mit Schellings Naturphilosophie. Hrsg.: R. Heckmann, H. Krings und R. W. Meyer. Stuttgart-Bad Cannstatt, 357-365 

Neuser W. Hegel's approach to Euklid's Theorem of Parallels. In: Explorations in Knowledge, III, 1, 35-39 

Rambaldi E. I. Hegels Kritik des Fallgesetzes bei Newton. In: ACME ? Annali della Facolta di Lettre e Filosofia dell'Universita degli Studi di Milano. XXXVIII, 2, 1-\3 

Toth I. La controversia noneuclidea e la giustificatione delle geometrie non euclidea. Torino 

Verra V. Die Natur in der Geschichte. In: Annalen der internationalen Gesellschaft für dialektische Philosophie. Societas Hegeliana. Jahrgang 1983, S. 113-120. 

Wandschneider D. Die Absolutheit des Logischen und das Sein der Natur. Systematische Überlegungen zum absolut-idealistischen Ansatz Hegels. In: Zeitschrift für philosophische Forschung.

 

 

Zum Seitenanfang