Fachgebiet Philosophie

EBAKIS – Ethische Beratung für die Anwendung künstlicher intelligenter Systeme

EBAKIS bedeutet: Ethische Beratung für die Anwendung künstlicher intelligenter Systeme. EBAKIS ist eine Beratungsstelle für die ethischen Herausforderungen, die sich durch die Anwendungen und den Einsatz künstlicher intelligenter Systeme stellen. Aufgaben von EBAKIS sind in einem ersten Schritt ethische Begriffsklärungen und Interpretationen im Kontext der Anwendung von KI-Systemen wie der Aufweis der ethischen Perspektiven in der Anwendung. Hierbei wird dargelegt, ob und inwiefern ethische Probleme und Fragen in den Anwendungsfeldern der KI-Systeme vorliegen. Der zweite Schritt erfolgt unter der Perspektive der ethischen Transformation, wobei eine Handreichung von flexiblen ethischen Maßstäben unter Berücksichtigung der ethischen Herausforderungen durch die Anwendung erstellt wird. Dies bedeutet zugleich eine ethische Modellierung der jeweiligen Anwendung. Die durch die ethische Analyse und Interpretation gewonnene Handreichung ist Inbegriff einer ethischen Beratung für den Einsatz von KI-Systemen, die in der Praxis Anwendung finden. Ziel von EBAKIS ist ein praktischer Leitfaden für die ethische Anwendung von KI-Systemen.

Zum Seitenanfang