Fachgebiet Pädagogik

Sophie Lacher, M.A.

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Projekte

  • 2021 - 2023: FORWARD - Foresight-Studie Weiterbildung: Chancen und Risiken für die Teilhabe Geringqualifizierter in der Digitalisierung aus Sicht des Weiterbildungsangebots und der Weiterbildungsanbieter

Curriculum Vitae

  • seit 09/2021: wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Pädagogik, Technische Universität Kaiserslautern
  • 2019 – 2021: Studium „Erwachsenenbildung / Lebenslanges Lernen“ (M.A.) an der Humboldt Universität zu Berlin
  • 2018 – 2021: Medienpädagogin bei KIDS & CO – Verein zur Förderung von Kindern und Jugendlichen g.e.V.; Einsatzort: Victor-Klemperer-Kolleg Berlin
  • 2017 – 2018: Project Assistant & Junior Project Managerin bei der Wegweiser Media & Conferences GmbH Berlin
  • 2016- 2017: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen an der Technischen Universität Kaiserslautern
  • 2015 – 2018: Studium der Integrativen Sozialwissenschaft (B.A.) an der Technischen Universität Kaiserslautern

Forschungsschwerpunkte

  • Erwachsenenbildung und Digitalisierung
  • Adressat:innen-, Teilnehmenden- und Zielgruppenforschung
  • Professionalisierung in der Erwachsenenbildung

Publikationen

2022

Lacher, S. (2022). [Rezension] Erich Schäfer, Antje Ebersbach (2021): Die digitale Transformation in der Weiterbildung. Befunde, Konzepte und Perspektiven. Berlin & Heidelberg: Springer. Zeitschrift für Weiterbildungsforschunghttps://doi.org/10.1007/s40955-022-00219-5

Lacher, S., Fliegener, L. & Rohs, M. (2022). Geringqualifizierte. Eine relative Perspektive. Beiträge zur Erwachsenenbildung (11). Technische Universität Kaiserslautern. Online 

Vorträge

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Weiterbildung Geringqualifizierter, Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD), Wörth, 23.06.2022

Re-Konstruktionen. Krisenthematisierungen in der Erwachsenenbildung und in der Qualititativen Bildungsforschung, Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung der DGfE, Flensburg, 15.09.2022 (zusammen mit C. Bernhard-Skala, L. Fliegener, M. Rohs & A. Weßner)

Territorialprinzip in der Krise? – Auswirkungen der Zunahme von Online-Angeboten auf Einrichtungen sowie Verbände der Volkshochschulen und gemeinwohlorientierten Anbieter in Rheinland-Pfalz, Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung der DGfE, Flensburg, 16.09.2022 (zusammen mit M. Rohs)

Kontaktdaten

Sophie Lacher
TU Kaiserslautern
Fachbereich Sozialwissenschaften
Fachgebiet Pädagogik
Erwin-Schrödinger-Straße
Geb. 57, Raum 470
67663 Kaiserslautern

Tel.: 0631-205-5660

Fax: 0631-205-2722

E-Mail: sophie.lacher[at]sowi.uni-kl.de

Sprechstunde:

Dienstags: 14:00 – 16:00 Uhr und nach Vereinbarung

Bitte Anmeldung per Mail (sophie.lacher(at)sowi.uni-kl.de)

Zum Seitenanfang