Fachgebiet Pädagogik

English Version

Prof. Dr. Matthias Rohs

Professor für Erwachsenenbildung

Wissenschaflticher Leiter des Instituts für Technologie und Arbeit ITA

Vorstandsmitglied der Sektion Erwachsenenbildung der DGfE

Fachlicher Leiter der Studiengänge Erwachsenenbildung, Personalentwicklung und Management digitaler Bildungsprozesse

Lebenslauf

  • seit 2021 Mitglied im Vorstand der Sektion Erwachsenenbildung der DGfE
  • seit 2020 Wissenschaftlicher Leiter des Instituts  für Technologie und Arbeit – ITA, Kaiserslautern
  • seit 2019 Professor für Erwachsenenbildung an der Technischen Universität Kaiserslautern
  • 2019 Wissenschaftlicher Direktor des Independent Studies Center (DISC), Technischen Universität Kaiserslautern
  • 2017 - 2019 Stellvertretender wissenschaftlicher Direktor des Distance and Independent Studies Center (DISC), Technische Universität Kaiserslautern
  • 2017 - 2019 Abteilungsleiter "Entwicklung und Transfer", Distance and Independent Studies Center (DISC), Technische Universität Kaiserslautern
  • 2013 - 2019 Juniorprofessor für Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Fernstudium und E-Learning, Technische Universität Kaiserslautern (2013-2016 in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung– Leibniz Zentrum für Lebenslanges Lernen, Bonn)
  • Stellvertretender Leiter der Abteilung of Ausbildungskonzepte, Strategie, Qualität, Telekom Ausbildung, Deutsche Telekom AG, Bonn
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Wirtschaftsinformatik, Fachhochschule Nordwestschweiz, Basel (CH)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, E-Learning Center, Universität Zürich (CH)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften, Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg, (dort Promotion; Dr. phil.)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fraunhofer Institut für Software und Systemtechnik (ISST), Berlin
  • Studium Erziehungswissenschaft, Soziologie, Psychologie, Freie Universität, Berlin

Forschungsschwerpunkte

  • Erwachsenenpädagogische Digitalisierungsforschung
  • Informelles und selbstgesteuertes Lernen
  • Berufliche Weiterbildung und Personalentwicklung
  • Professionalisierung in der Erwachsenenbildung
  • Wissenschaftliche Weiterbildung

Aktuelle Publikationen

Im Erscheinen

Arnold, R. & Rohs, M. (angenommen), Fernstudium, In R. Arnold, E. Nuissl & J. Schrader (Hrsg.), Wörterbuch Erwachsenenbildung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt

Rohs, M. (angenommen), Wissenschaftliche Weiterbildung, In R. Arnold, E. Nuissl & J. Schrader (Hrsg.), Wörterbuch Erwachsenenbildung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt

Rohs, M. (angenommen), Informelle Bildung, In R. Arnold, E. Nuissl & J. Schrader (Hrsg.), Wörterbuch Erwachsenenbildung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt

Rohs, M. (angenommen), Digitales Lernen, In R. Arnold, E. Nuissl & J. Schrader (Hrsg.), Wörterbuch Erwachsenenbildung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt

Rohs, M. & Bernhardsson-Laros, N. (angenommen). Digitalisierung als ethische Herausforderung für die Erwachsenenbildung. erwachsenenbildung.at

2021

Bernhard-Skala, C., Bolten-Bühler, R., Koller, J., Rohs, M., & Wahl, J. (Hrsg.). (2021). Erwachsenenpädagogische Digitalisierungsforschung. Impulse – Befunde – Perspektiven. Bielefeld: wbv.

Bernhard-Skala, C., Bolten-Bühler, R., Koller, J., Rohs, M., & Wahl, J. (2021). Impuls für eine erwachsenenpädagogische Digitalisierungsforschung. In C. Bernhard-Skala, R. Bolten-Bühler, J. Koller, M. Rohs & J. Wahl (Hrsg.), Erwachsenenpädagogische Digitalisierungsforschung. Impulse – Befunde – Perspektiven (S. 19-36). Bielefeld: wbv.

Morris, T. H., & Rohs, M. (2021). The potential for digital technology to support self-directed learning in formal education of children: a scoping review. Interactive Learning Environments, 1-14. doi: 10.1080/10494820.2020.1870501

Morris, T., & Rohs, M. (2021), Digitization Bolstering Self-Directed Learning for Information Literate Adults – a Systematic Review. Computers and Education Open, 2, doi: https://doi.org/10.1016/j.caeo.2021.100048

Rohs, M., König, P., Kohl, J., & Hellriegel, J. (2021). Digitalisierung als Gegenstand von Kursangeboten – Eine Längsschnittuntersuchung der vh Ulm. In C. Bernhard-Skala, R. Bolten-Bühler, J. Koller, M. Rohs & J. Wahl (Hrsg.), Erwachsenenpädagogische Digitalisierungsforschung (S. 149-169). Bielefeld: wbv.

2020

Arnold, R., Lipsmeier, A. & Rohs, M. (Hrsg.) (2020). Handbuch Berufsbildung (3. Auflage). Wiesbaden: Springer VS.

Heinbach, G. & Rohs, M. (2020). Governance wissenschaftlicher Weiterbildung, In In M. Rohs, H.-J. Schmidt & H.-U. Dallmann (Hrsg.), Aufstieg durch Bildung? Regionale Bedarfe als Grundlage wissenschaftlicher Weiterbildung (287-298). Bielefeld. wbv.

Jütte, W. & Rohs, M. (2020) (Hrsg.). Handbuch Wissenschaftliche Weiterbildung. Wiesbaden: Springer VS.

König, P., Kohl, J., & Rohs, M. (2020). Methodische Herausforderungen längsschnittlicher Programmanalysen am Beispiel des Themenfeldes Digitalisierung. Beiträge zur Erwachsenenbildung(9). https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-60151

Maier, U., & Rohs, M. (2020). Volkshochschulen im Krisenmodus oder Corona als Chance? Erfahrungen aus Rheinland-Pfalz. weiter bilden, 27(4), 39–41.

Rohs, M. (2020a). Medienkompetenz in der Weiterbildung. weiter bilden, 27(2), 27-29.

Rohs, M. (2020b). Die Verantwortung der öffentlichen Erwachsenenbildungsanbieter in einer postdigitalen Gesellschaft. Forum Erwachsenenbildung, 53(2), 36-39.

Rohs, M. (2020c). Informelles Lernen und berufliche Bildung. In R. Arnold, A. Lipsmeier & M. Rohs (Hrsg.), Handbuch Berufsbildung (S. 441-454). Wiesbaden: Springer VS.

Rohs, M. (2020d). Abriss einer Mediengeschichte der Erwachsenenbildung. In O. Dörner, A. Grotlüschen, B. Käpplinger, G. Molzberger & J. Dinkelaker (Hrsg.), Vergangene Zukünfte – neue Vergangenheiten (S. 155-164). Opladen: Barbara Budrich.

Rohs, M. (2020e). Content="Daten, Bedarf, Angebot, Weiterbildung", In M. Rohs, H.-J. Schmidt & H.-U. Dallmann (Hrsg.), Aufstieg durch Bildung? Regionale Bedarfe als Grundlage wissenschaftlicher Weiterbildung (179-192). Bielefeld. wbv.

Rohs, M. (2020f). Auf dem Weg zur Lifelong Learning University, In M. Rohs, H.-J. Schmidt & H.-U. Dallmann (Hrsg.), Aufstieg durch Bildung? Regionale Bedarfe als Grundlage wissenschaftlicher Weiterbildung (315-319). Bielefeld. wbv.

Rohs, M. (2020g). Auswirkungen der Covid19-Pandemie auf die Digitalisierung an Volkshochschulen am Beispiel von Rheinland-Pfalz. Beiträge zur Erwachsenenbildung(10). Technische Universität Kaiserslautern. https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-60943

Rohs, M. (2020h). Lernortkooperation findet in den Köpfen der Lernenden statt. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 49(4), 8-10

Rohs, M., & Bolten, R. (2020). Einstellung von Erwachsenenbildner*innen zur digitalen Transformation der Weiterbildung. In O. Dörner, C. Iller, I. Schüßler, H. von Felden, & S. Lerch (Hrsg.), Erwachsenenbildung und Lernen in Zeiten von Globalisierung, Transformation und Entgrenzung (S. 77-88). Opladen: Budrich.

Rohs, M., Bolten, R., & Kohl, J. (2020). Between adoption and rejection: Attitudes of adult educators toward digitalization in Germany. International Journal of Training and Development

, 24(1). Retrieved from doi.org/10.1111/ijtd.12170

Rohs, M., Schmidt, H.-J. & Dallmann, H.-U. (Hrsg.) (2020). Aufstieg durch Bildung? Regionale Bedarfe als Grundlage wissenschaftlicher Weiterbildung. Bielefeld. wbv.

Rohs, M., Schmidt-Hertha, B., & Pietraß, M. (2020). Weiterbildung und Digitalisierung. Einstellungen, Herausforderungen und Potenziale. In I. v. Ackeren, H. Bremer, F. Kessl, H.-C. Koller, N. Pfaff, C. Rotter, D. Klein & U. Salaschek (Hrsg.), Bewegungen. Beiträge zum 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (S. 363-375). Opladen: Barbara Budrich.

Rohs, M., & Seufert, S. (2020). Berufliche Medienkompetenz. In R. Arnold, A. Lipsmeier & M. Rohs (Hrsg.), Handbuch Berufsbildung (S. 339-363). Wiesbaden: Springer VS.

Rohs, M. & Steinmüller, B. (2020). Wissenschaftliche Weiterbildung und Region, In W. Jütte & M. Rohs (Hrsg.), Handbuch Wissenschaftliche Weiterbildung (195-213). Wiesbaden: Springer VS.

Rohs, M., & Weber, C. (2020). Digitale Medien in der wissenschaftlichen Weiterbildung. In W. Jütte & M. Rohs (Hrsg.), Handbuch Wissenschaftliche Weiterbildung (S. 455-478). Wiesbaden: Springer VS.

Schmidt-Hertha, B., Rott, K., Bolten, R. & Rohs, M. (2020), Messung Medienpädagogischer Kompetenz von Lehrenden in der Weiterbildung, Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 43(3)

, S. 313-329 Verfügbar unter link.springer.com/content/pdf/10.1007/s40955-020-00165-0.pdf

Publikationsliste hier

Herausgeberschaften

Buchreihe "Erwachsenenbildung und lebensbegleitendes Lernen", W. Bertelsmann Verlag

Herausgeber:innen: Prof. Dr. Reiner Brödel (University Münster), Prof. Dr. Matthias Rohs (Technische Universität Kaiserslautern), Prof. Dr. Sabine Schmidt-Lauff (Helmut-Schmidt University Hamburg), Prof. Dr. Julia Schütz (FernUniversität Hagen)

Weitere Informationen zur Buchreihe finden sie hier

 

Forschungsberichte "Beiträge zur Erwachsenenbildung", Technische Universität Kaiserslautern

Herausgeber: Prof. Dr. Matthias Rohs (Technische Universität Kaiserslautern)

Weitere Inforationen zu den Forschungsberichten hier

Aktuelle Vorträge

Volkshochschulen im Krisenmodus oder Corona als Chance? Hessischer Volkshochschulverband, Online, 15.02.21

Raumaspekte der wissenschaftlichen Weiterbildung. 8. Forschungswerkstatt wissenschaftliche Weiterbildung, Online, 18.03.21

Kontakt

Prof. Dr. Matthias Rohs
TU Kaiserslautern
Fachbereich Sozialwissenschaften
Fachgebiet Pädagogik
Erwin-Schrödinger-Straße
Geb. 57, Raum 471
67663 Kaiserslautern

Tel.: 0631-205-3697
Fax: 0631-205-2722
E-Mail: Matthias.Rohs[at]sowi.uni-kl.de
VC: Zoom

Sprechstunde

WS21 nur per Zoom oder Telefon

Dienstag: 08-10 Uhr

Terminvereinbarung per Mail

 

Zum Seitenanfang