Fachgebiet Pädagogik

Anna Hartenstein

wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projketkoordinatorin im Projekt AID

Curriculum Vitae

  • 10/2020 - 12/2020: Abschlussstipendiatin nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz (LGFG)
  • seit 08/2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik mit Schwerpunkt
  • Schulpädagogik; Projektkoordination im Projekt AID (all is data)
  • 2019-2020: Hochschuldidaktische Trainerin und Beraterin in der Abteilung Schlüsselkompetenzen und Hochschuuldidaktik der Universität Heidelberg
  • 2015-2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Heidelberg
  • 2013-2015: Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Heidelberg
  • 2011-2014: Masterstudium Bildungswissenschaft mit Schwerpunkt Organisationsentwicklung an der Universität Heidelberg
  • 2008-2011: Bachelorstudium Erziehungswissenschaft an der Universität Tübingen

Forschungsschwerpunkte

  • Professionalisierung in der Lehrer*innenbildung
  • Digitalisierung an (Hoch-)Schulen
  • Beratung im schulischen Kontext
  • Zusammenarbeit von Schule und Elternhaus

Publikationen und Kongressbeiträge

  • Krein, U. & Hartenstein, A. (2020). Interaktionsbezogene Kompetenzen durch individualisierte Lernräume? Konzeption und Gestaltung von web-based-trainings in der Hochschullehre. Poster präsentiert auf der Online-Fachtagung des Distance and Independent Studies Center (DISC) Kaiserslautern, Oktober, 2020
  • Hertel, S., Hartenstein, A., Sälzer, C. & Jude, N. (2019). Eltern. In M. Harring, C. Rohlfs & M. Gläser-Zikuda (Hrsg.), Handbuch Schulpädagogik (S. 358-368). Münster; New York: Waxmann.
  • Krein, U., Hartenstein, A. & Hertel, S. (2019). Web-based or classroom? Comparing the effectiveness of a counseling training in early teacher education. Paper präsentiert auf der European Conference on Educational Research (ECER), Hamburg, Deutschland.
  • Hartenstein, A. & Hertel, S. (2017). Beratung im Schulalltag: Perspektiven, Kompetenzen und Gestaltungsmöglichkeiten von Schulleitern. Poster präsentiert auf der Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg, Deutschland.
  • Hartenstein, A. & Hertel, S. (2016). Elternberatung im Primar- und Sekundarbereich: Was wünschen sich Eltern und wozu beraten Lehrkräfte? Paper präsentiert auf der Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Berlin, Deutschland.

Kontakt

TU Kaiserslautern

Fachbereich Sozialwissenschaften

Fachgebiet Pädagogik

Erwin-Schrödinger-Strasse, Geb. 57, Raum 464

D 67663 Kaiserslautern

E-Mail: anna.hartenstein[at]sowi.uni-kl.de

Sprechzeiten: Nach Vereinbarung

Zum Seitenanfang