Fachgebiet Pädagogik

Publikationsliste Fachgebiet Pädagogik 2020

Monographien

Arnold, R. (2020). Systhemia-Fieldbook Tools zur systemischen Veränderungsbegleitung. Hohengehren: Schneider.

 

Herausgeberschaften

Arnold, R., Lipsmeier, A. & Rohs, M. (Hrsg.) (2020). Handbuch Berufsbildung (3. Auflage). Wiesbaden: Springer VS.

Bauer, R., Hafer, J., Hofhues, S., Schiefner-Rohs, M., Thillosen, A., Volk,B. & Wannemacher, K. (2020). Vom E-Learning zur Digitalisierung –Mythen, Realitäten, Perspektiven. Münster: Waxmann.

Hofhues, S., Schiefner-Rohs, M., Aßmann, S. & Brahm, T. (2020). Studierende – Medien – Universität. Einblicke in studentische Medienwelten. Münster: Waxmann.

Hofhues, S.; Schiefner-Rohs, M.; Aßmann, S. & Brahm, T. (2020). Forschungsperspektiven auf Digitalisierung in Hochschulen. ZFHE 15(1), 9-18.

Jütte, W. & Rohs, M. (2020) (Hrsg.). Handbuch Wissenschaftliche Weiterbildung. Wiesbaden: Springer VS.

Nuissl, E. & Popović, K. (Hrsg.), Populismus und Bildung. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 43(3).

Rohs, M., Schmidt, H.-J. & Dallmann, H.-U. (Hrsg.) (2020). Aufstieg durch Bildung? Regionale Bedarfe als Grundlage wissenschaftlicher Weiterbildung. Bielefeld. wbv.

 

Fachzeitschriften (*peer review)

Arnold, R. (2020c). Berufsbildung und Persönlichkeitsentwicklung in Zeiten disruptiver Innovationen. Pädagogische Rundschau 4(74), 349-362

Fritz, F., & Bolten, R. (2020). Zur Frage der medienpädagogischen Kompetenzanforderungen an Fanprojekt-Mitarbeiter_innen an einem Beispiel von Berichterstattung im Spannungsfeld Fans und Polizei. FuG - Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft, 1(2-2019), 158-177. doi.org/10.3224/fug.vli2.04

*Heinbach, Gesa (2020): Die Mitgift des Neuanfangs. Zur Bedeutung des Arendt'schen Freiheitsbegriffs für die moderne Weiterbildungspolitik. In: Magazin erwachsenenbildung.at

*Hofhues, S.; Schiefner-Rohs, M.; Aßmann, S. & Brahm, T. (2020). Editorial Forschungsperspektiven auf Digitalisierung in Hochschulen. ZFHE 15(1), 9-18.

*König, P. (2020). Digitale Medien und Inklusion in der wissenschaftlichen Weiterbildung: Ein Einblick zum Stand der Professionalisierung. In Qualifizierung für Inklusion, 2(4). S.

Maier, U., & Rohs, M. (2020). Volkshochschulen im Krisenmodus oder Corona als Chance? Erfahrungen aus Rheinland-Pfalz. weiter bilden, 27(4), 39–41.

*Morris, T. H. (2020). Experiential learning – a systematic review and revision of Kolb’s model. Interactive Learning Environments, 28(8), 1064-1077.

*Morris, T. H. (2020). Creativity through self-directed learning: three distinct dimensions of teacher support. International Journal of Lifelong Education, 39(2),168-178.

*Neureuther, J. & Böhmer, D. (2020): Non-Employed People in the Westpfalz Region (Germany) as Target Group of Continuing Higher Education - Potentials of a regional demand-orientation. Region, 2(7). 29-42

*Nuissl, E. & Popović, K. (2020). Populismus und Bildung. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 43, 339–355

*Nuissl, E. & Przybylska, E. (2020). Humanisierung durch Bildung. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 43, 1-11

Rohs, M. (2020). Medienkompetenz in der Weiterbildung. weiter bilden, 27(2), 27-29.

Rohs, M. (2020). Die Verantwortung der öffentlichen Erwachsenenbildungsanbieter in einer postdigitalen Gesellschaft. Forum Erwachsenenbildung53(2), 36-39.

Rohs, M. (2020). Lernortkooperation findet in den Köpfen der Lernenden statt. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 49(4), 8-10

*Rohs, M., Bolten, R., & Kohl, J. (2020). Between adoption and rejection: Attitudes of adult educators toward digitalization in Germany. International Journal of Training and Development, 24(1). Retrieved from doi.org/10.1111/ijtd.12170

*Schiefner-Rohs, M. (2020).Digitalisierung (in) der Lehrer*innenbildung – Problemaufriss und Forschungsperspektiven. Bildung und Erziehung, 73(2), 123-135.

*Schmidt-Hertha, B., Rott, K., Bolten, R. & Rohs, M. (2020), Messung Medienpädagogischer Kompetenz von Lehrenden in der Weiterbildung, Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 43(3), S. 313-329 Verfügbar unter link.springer.com/content/pdf/10.1007/s40955-020-00165-0.pdf

*Schön, M. & Glade, E.-M. (2020). Emotionale Führung als Basis inklusiver Schulentwicklung: Qualifizierung und Weiterbildung für transformationales Schulmanagement. Qualifizierung für Inklusion, 2 (1). DOI: 10.21248/qfi.32

 

Sammelbandbeiträge

Arnold, R. (2020a). Disziplinäre Blickwinkel auf die Wissenschaftliche Weiterbildung, In W. Jütte & M. Rohs (Hrsg.). Handbuch Wissenschaftliche Weiterbildung (S. 61-77). Wiesbaden. Springer.

Arnold, R. (2020b). Berufsbildung und Persönlichkeitsentwicklung in Zeiten disruptiver Innovationen. In R. Arnold, A. Lipsmeier & M. Rohs (Hrsg.). Handbuch Berufsbildung (S. 279-291). Wiesbaden: Springer.

Arnold, R. & Schön, M. (2020). Selbstreflexivität als Basis resonanter Schulleitung – Theoretische Grundlagen und digital gestützte Förderung. In S. G. Huber (Hrsg.), Jahrbuch Schulleitung 2020: Impulse aus Wissenschaft und Praxis (S. 28–43). Köln: Carl Link.

Becker, M.; Riplinger, T. & Schiefner-Rohs, M. (2020). Von Hoffnungen und Enttäuschungen gegenseitiger Erwartungen an Lehre Eigensinniges Medienhandeln Studierender in Abhängigkeit von Lehrgestaltung. Erscheint in Hofhues, S., Schiefner-Rohs, M., Aßmann, S. & Brahm, T. (Hrsg.). Studierende – Medien – Universität. Einblicke in studentische Medienwelten (S, 87-105). Münster: Waxmann.

Elsner, A. & Neureuther, J. (2020). Individualisierung als Chance für beeinträchtigte Studierende in der wissenschaftlichen Weiterbildung? In M. Rohs, H.-J. Schmidt & H.-U- Dallmann (Hrsg.), Aufstieg durch Bildung? Regionale Bedarfe als Grundlage wissenschaftlicher Weiterbildung (S. 61-77). Bielefeld: wbv Publikation.

Heinbach, G. & Rohs, M. (2020). Governance wissenschaftlicher Weiterbildung, In In M. Rohs, H.-J. Schmidt & H.-U. Dallmann (Hrsg.), Aufstieg durch Bildung? Regionale Bedarfe als Grundlage wissenschaftlicher Weiterbildung (287-298). Bielefeld. wbv.

Hofhues, S. & Schiefner-Rohs, M. (2020). Vom E-Learning zur Digitalisierung: Geschichte(n) eines erhofften Wandels in der Hochschulbildung. In Bauer, R., Hafer, J., Hofhues, S., Schiefner-Rohs, M., Thillosen, A., Volk,B. & Wannemacher, K. (Hrsg.), Vom E-Learning zur Digitalisierung –Mythen, Realitäten, Perspektiven (S. 23-36). Münster: Waxmann.

Hofhues, S.; Lukács, B. & Schiefner-Rohs, M. (2020). Medien als ‚Changemaker‘ in der Lehrer*innenbildung. In K. Kaspar, M. Becker-Mrotzek, S. Hofhues, J. König & D. Schmeinck (Hrsg.), Bildung, Schule und Digitalisierung (S. 2010-215). Münster: Waxmann.

Hofhues, S.; Schiefner-Rohs, M.; Aßmann, S. & Brahm, T. (2020). Transdisziplinäre Zusammenarbeit. Herausforderungen bei der Erhebung und Analyse studentischen Medienhandelns an der Hochschule. In Hofhues, S., Schiefner-Rohs, M., Aßmann, S. & Brahm, T. (Hrsg.). Studierende – Medien – Universität. Einblicke in studentische Medienwelten (S. 207-217). Münster: Waxmann.

Justus, E. & Schön, M. (2020). Subjektive Vorstellungen Lehramtsstudierender zur Rolle der Lehrkraft in inklusiven Lernsettings. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete (VHNplus), 89. DOI: 10.2378/vhn2020.art32d

Lübcke, E. & Schiefner-Rohs, M. (2020). Evaluation forschungsorientierter Lehre – Eine Chimäre zwischen Qualitätsmanagement und Grundlagenforschung? In M. Merkt, A. Spiekermann, T.  Brinker, A.  Werner  & B. Stelzer. (Hrsg.). Hochschuldidaktik als professionelle Verbindung von Forschung, Politik und Praxis (Blickpunkt Hochschuldidaktik, 137, S. 95-107). Bielefeld: wbv.

Neureuther, J. (2020). Individualisierung in der wissenschaftlichen Weiterbildung. In M. Rohs, H.-U. Dallmann & H.-J. Schmidt (Hrsg.), Aufstieg durch Bildung? Regionale Bedarfe als Grundlage wissenschaftlicher Weiterbildung (S. 19-30). Bielefeld: wbv.

Neureuther, J. & Schwikal, A. (2020): Modularisiertes Strukturkonzept - Module flexibel einsetzen. In G. Schwabe, C. Bauhofer, I. Tetzlaff, K. v. Moeller, M. Stubbe, J. Neureuther (Hrsg.), Weiterbildende Studienangebote in Modulbauweise - Praxisbeispiele zur Entwicklung, Gestaltung und Implementierung. Handreichung der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen". (S. 21-23)

Nuissl. E. (2020). Capacity Building by Enculturation. In S. Sava, C. Borca & G.  Clitan. (Hrsg.), Collective Capacity Building (S. 25-34). Leiden: Brill.

Rohs, M. (2020). Informelles Lernen und berufliche Bildung. In R. Arnold, A. Lipsmeier & M. Rohs (Hrsg.), Handbuch Berufsbildung (S. 441-454). Wiesbaden: Springer VS.

Rohs, M. (2020). Abriss einer Mediengeschichte der Erwachsenenbildung. In O. Dörner, A. Grotlüschen, B. Käpplinger, G. Molzberger & J. Dinkelaker (Hrsg.), Vergangene Zukünfte – neue Vergangenheiten (S. 155-164). Opladen: Barbara Budrich.

Rohs, M. (2020). Content="Daten, Bedarf, Angebot, Weiterbildung", In M. Rohs, H.-J. Schmidt & H.-U. Dallmann (Hrsg.), Aufstieg durch Bildung? Regionale Bedarfe als Grundlage wissenschaftlicher Weiterbildung (179-192). Bielefeld. wbv.

Rohs, M. (2020). Auf dem Weg zur Lifelong Learning University, In M. Rohs, H.-J. Schmidt & H.-U. Dallmann (Hrsg.), Aufstieg durch Bildung? Regionale Bedarfe als Grundlage wissenschaftlicher Weiterbildung (315-319). Bielefeld. wbv.

Rohs, M., & Bolten, R. (2020). Einstellung von Erwachsenenbildner*innen zur digitalen Transformation der Weiterbildung. In O. Dörner, C. Iller, I. Schüßler, H. von Felden, & S. Lerch (Hrsg.), Erwachsenenbildung und Lernen in Zeiten von Globalisierung, Transformation und Entgrenzung (S. 77-88). Opladen: Budrich.

Rohs, M., Schmidt-Hertha, B., & Pietraß, M. (2020). Weiterbildung und Digitalisierung. Einstellungen, Herausforderungen und Potenziale. In I. v. Ackeren, H. Bremer, F. Kessl, H.-C. Koller, N. Pfaff, C. Rotter, D. Klein & U. Salaschek (Hrsg.), Bewegungen. Beiträge zum 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (S. 363-375). Opladen: Barbara Budrich.

Rohs, M., & Seufert, S. (2020). Berufliche Medienkompetenz. In R. Arnold, A. Lipsmeier & M. Rohs (Hrsg.), Handbuch Berufsbildung (S. 339-363). Wiesbaden: Springer VS.

Rohs, M. & Steinmüller, B. (2020). Wissenschaftliche Weiterbildung und Region, In W. Jütte & M. Rohs (Hrsg.), Handbuch Wissenschaftliche Weiterbildung (195-213). Wiesbaden: Springer VS.

Rohs, M., & Weber, C. (2020). Digitale Medien in der wissenschaftlichen Weiterbildung. In W. Jütte & M. Rohs (Hrsg.), Handbuch Wissenschaftliche Weiterbildung (S. 455-478). Wiesbaden: Springer VS.

Schiefner-Rohs, M. (2020). Medienbildung in der ersten Phase der Lehrerbildung. Hochschuldidaktischen Konzepte und empirische Befunde. Beitrag für Martin Rothland & Simone Herrlinger (Hrsg.). Alles digital?! Perspektiven der Digitalisierung für den Lehrerberuf und die Lehrerbildung (S. 191-207). BzLB Beiträge zur Lehrerbildung und Bildungsforschung. Münster: Waxmann.

Schiefner-Rohs, M. (2020). Fit fürs Klassenzimmer 4.0. Formen der Fort- und Weiterbildung von Lehrer*innen und Schulleitungen in einer digitalen Welt. In J. Sengpiel & D. Smolka (Hrsg.), Die Tafel muss raus!? Unterrichten agil, digital, modern. Köln: Wolters & Kluwer.

Schiefner-Rohs, M.; Hofhues, S.; Aßmann, S. & Brahm, T. (2020). Studieren im digitalen Zeitalter. Methodologische Fragen und ein empirischer Zugriff. In I. v. Ackeren, H. Bremer, F. Kessl, D. Klein, H.C. Koller, C. Rotter, N. Pfaff, U. Salaschek (Hrsg.), Bewegungen – Beiträge zum 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Barbara Budrich: Opladen.

Schwikal, A. & Neureuther, J. (2020): Zwischenbilanz der bedarfsorientierten Entwicklung wissenschaftlicher Weiterbildungsangebote. Erfahrungen aus dem Projekt E hoch B. In E. Glaß, C. Bauhofer, A. Mörth, H. Sieben, B. Knauf (Hrsg.), Modelle der Angebotsentwicklung in der wissenschaftlichen Weiterbildung. Handreichung der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen" (61-69).

Toth, C. (2020): Studierendenberatung zwischen Studienorganisation und Selbstfindung. In: S. Benedetti, S. Lerch, & H. Rosenberg (Hrsg.). Beratung pädagogisch ermöglichen. Springer VS: Wiesbaden.

Troxler, C. & Schiefner-Rohs, M. (2020). Medienbasierte pädagogische Praktiken – Digitale Medien im (beruflichen) Alltag von Lehrer*innen. In K. Kaspar, M. Becker-Mrotzek, S. Hofhues, J. König & D. Schmeinck (Hrsg.), Bildung, Schule und Digitalisierung (S. 376-381). Münster: Waxmann.

 

Forschungsberichte

König, P., Kohl, J., & Rohs, M. (2020). Methodische Herausforderungen längsschnittlicher Programmanalysen am Beispiel des Themenfeldes Digitalisierung. Beiträge zur Erwachsenenbildung(9). nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-60151

Rohs, M. (2020). Auswirkungen der Covid19-Pandemie auf die Digitalisierung an Volkshochschulen am Beispiel von Rheinland-Pfalz. Beiträge zur Erwachsenenbildung(10). Technische Universität Kaiserslautern. nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-60943

Zum Seitenanfang