Fachgebiet Sportwissenschaft

Forschung

Forschungsschwerpunkt

  • Haltungs-, Bewegungs- und Funktionsanalyse
  • Biomechanische und leistungsphysiologische Diagnostik
  • Sport und neue Technologien

Projekte

  • Schadensklasseneinteilung von Parabadmintonspielern 
    (Kooperation mit dem Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland - Prof. Hanno Felder)
  • Kniestabilität bei Sprüngen 
    (Kooperationsprojekt mit der Universität des Saarlandes - Dr. Oliver Ludwig)
  • Effekte aktiver und passiver Erholung im Kraftausdauertraining
  • Einfluss eines Tabata gesteuerten Krafttrainings auf Kraft- und Ausdauerparameter
  • Fit per Handy und Sport-App? Was bringen die Sport-Apps wirklich?
  • Beanspruchungsanalyse beim Kopfstoß im Fußball. Wie wirkt sich Ermüdung auf die Muskelaktivität beim Kopfballstoß aus? 
  • Elektromyostimulationstraining - Eine neue Technologie und deren Wirkeffekte (Kooperationsprojekt mit der Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement) 
  • Eignen sich digitale Spiele zur Verbesserung sporttechnischer Merkmale bzw. sportmotorischer Fertigkeiten in realen Kontexten und inwieweit können digitale Spiele für den Technikerwerbsprozess nützlich gemacht werden
  • Thermographische Erstellung eines Bildatlas für das Krafttraining sowie Überprüfung des Hauttemperaturverlaufs während unterschiedlicher Krafttrainingsinterventionen
    (Kooperationsprojekt mit dem Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland und der Universität des Saarlandes)
  • Überprüfung der Wirkspezifität allgemeiner und spezieller Aufwärmmethoden im Gesundheits- und Fitnesstraining
  • Überprüfung langfristiger Wirkeffekte von Ausdauer- und Krafttrainingsinterventionen
  • Kaltwasseranwendungen als trainingsbegleitende Maßnahme. Pro und Cons für den Leistungssport  
  • Effekte stochastischen versus gezielt gesteuerten Trainings
  • Trainingseffekte nach niedrigintensivem und "super-slow" Krafttraining
Zum Seitenanfang