Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Änderung beim Anmeldeverfahren Modul 2 Bildungswissenschaften

Das bisherige Anmeldeverfahren für das Portfolio im Modul 2 in den Bildungswissenschaften hat bei der Abteilung für Prüfungsangelegenheiten zu starken Problemen geführt.

Deshalb läuft das Verfahren nun folgendermaßen:

1.       Die Studierenden sprechen vor der Anmeldung der Prüfung einen potenziellen Prüfer bzw. eine potenzielle Prüferin an, welcher bzw. welche sie – im Idealfall – als Prüfling annimmt. Falls der Lehrende bzw. die Lehrende keine freien Kapazitäten hat, wenden Sie sich bitte schnellst möglich an einen anderen bzw. an eine andere Lehrende.

2.       Die Studierenden melden die Modul 2-Prüfung unter Angabe des Prüfers bzw. der Prüferin bei der Abteilung für Prüfungsangelegenheiten an:

https://qis.verw.uni-kl.de/qisserver/rds?state=user&type=0

3.       Spätestens danach müssen die Studierenden ein Thema und einen Abgabetermin mit dem Prüfer bzw. der Prüferin absprechen.

4.       Der Prüfer bzw. die Prüferin gibt die Informationen (Thema und Abgabetermin) an die Abteilung für Prüfungsangelegenheiten weiter.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.sowi.uni-kl.de/studium/bildungswissenschaften/modul-pruefungen-bed/

 

Bei Rückfragen können Sie sich gerne mit der Fachstudienberatung in Verbindung setzen:

https://www.sowi.uni-kl.de/organisation/beauftragte/anerkennungsbeauftragte-und-fachstudienberatung/